Register | username: pw: 
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Discussion: Magnetstartnummernhalter

in: matti.; matti. > 2016-03-05

Mar 6, 2016 8:54 AM # 
frichte:
sind doch praktisch, sofern Du nicht bei jedem Volkslauf Dein Lieblings-Seiden-Singlet mit Sicherheitsnadeln zerstechen willst. Und bestimmt verbessern sie bei richtiger Anordnung auch Dein Körper-Chi.
Advertisement  
Mar 6, 2016 10:12 AM # 
Grumpy Old Coach:
ist das so mit Band?
dann bitte immer unterhalb vom Po spannen. damit du bei jedem Schritt das Band spannst - machen alle Trias so.
Mar 6, 2016 12:31 PM # 
torbensfunk:
diese magnetdings sind super! macht sich nicht löcher ins shirt!
Mar 6, 2016 5:53 PM # 
matti.:
scheinbar bin ich der einzig skeptische hier. dann muss ich die wohl mal austesten.
Mar 6, 2016 7:19 PM # 
Ansgar:
Zu meiner Zeit(tm) waren das Bänder mit Klickverschluß, an die man die Startnummer mit Sicherheitsnadeln geheftet hat. Verstößt angeblich gegen irgendwelche DLV-Bestimmungen, aber bei 4:xx/km ist das auch egal.
Mar 8, 2016 10:13 PM # 
Karschtl:
Man verstößt gegen Bestimmungen weil die Startnummer auf die Brust gehört (wie beim OL auch). Das is mit den komischen Bändern ja nich möglich.
Mar 11, 2016 5:19 PM # 
Rinni:
hihi ihr habt die Dinger ja noch nicht gesehen. Aber ich denke die sind übrig geblieben. Wer sonst trägt vier gelbe Smiley auf seinem Shirt und das für 10€.... vll. führt sie Matti euch mal vor ;)
Mar 12, 2016 9:37 AM # 
Grumpy Old Coach:
Sinds böse schauende smileys? Dann passts zu Matti.
Mar 12, 2016 2:41 PM # 
wiQ:
hujjuijuiii
Nicht dass er dir das böse nimmt.
Mar 12, 2016 9:56 PM # 
matti.:
ne sind welche von der guten sorte. die passen gerade so gut zu mir.
Mar 12, 2016 11:31 PM # 
pepa.:
Kommentare oder Smileys….?
Mar 13, 2016 10:08 AM # 
matti.:
beides

Please login to add a message.