Register | username: pw: 
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Discussion: MOM 2016 Forst Möhlin

in: Up2date; Up2date > 2016-04-17

Apr 18, 2016 3:32 PM # 
ch.st:
Besser als du kann man es wohl nicht analysieren, denn was du wirklich geplant und gedacht hast weisst nur du.

... wie ich es gem. GPS sehe:
zu 5: etwas direkter wäre vermutl. wirklich etwas schneller
zu 7: mit deinem Speed wäre vermutlich auch hier direkter schneller, der Posten wäre so nicht schwieriger sondern eher einfacher... (etwa wie JB, Andrin Wey)
zu 9: quer = guter Entscheid, Umlaufroute wäre langsamer
zu 12: ...
zu 15: ok. evtl. zuerst schon Mulde passieren, oder zumindest wissen, dass der P. erst dahinter kommt

Der 8.Rang ist ja noch ganz ok, aber du weisst, dass du bei P.2/3/7/8/10/11 in den Medaillenrängen warst... ;-)
Du sagst "Topresultat wieder zunichte gemacht mit einem Fehler im letzten Drittel"...
-> P.12, also ein P. von 15P., also ca. 7%, die restlichen 93% waren medaillenmässig!
-> lieber mit solchen erkennbaren Fehlern 8. werden, als nicht wissen, was noch verbessert werden könnte - du siehst klar, woran es lag.
-> z.B. beim InnerSZ-OL
. vornehmen "im letzten Lauf-Drittel habe ich guten Kartenkontakt...", oder
. Uhr/Wecker stellen auf 2/3 der Laufzeit, um unterwegs daran erinnert zu werden "jetzt weiter volle Konzentration...", oder
. anders...

Das beste aber: "Ansonsten sicher viel Positives" :-) Herzliche Gratulation!
Advertisement  
Apr 18, 2016 6:38 PM # 
Daniele:
Ich finde auch: verdammt viel Positives. Wer mit dem Bock noch so gut klassiert ist... Dein Speed muss anhand den GPS beeindruckend gewesen sein!!

Please login to add a message.