Register | username: pw: 
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Discussion: Spätestens während der erst...

in: Anton.; Anton. > 2016-07-16

Jul 16, 2016 5:37 PM # 
Kurt:
Spätestens während der ersten Prüfung wirst du schon aufwachen
Advertisement  
Jul 16, 2016 7:45 PM # 
comodoe:
Riesen Kompliment an dieser Stelle an den "OL-Frischling". Du hast unser aller Erwartungen übertroffen (sehr zum Leid meiner Tippspiel-Punkte...) und kannst wirklich stolz auf deine Leistungen sein!
Glückwunsch auch zum Stirnband :)
Jul 16, 2016 8:12 PM # 
Anton.:
Vielen herzlichen Dank nochmal!! :-)
Bis ich alles realisiere braucht es wohl noch ein bisschen, aber ich haben schon ein paar Läufe meines Lebens gerannt.
Aha Tippspiel. Bald bin ich alt da darf ich das dann auch. Wer hat denn gewonnen? ;)
Ums Stirnband wird übernächste Woche wieder gekämpft.
Jul 17, 2016 11:07 AM # 
patschi.:
Es gab wieder ein Tippspiel und niemand sagt mir Bescheid? Na, warscheinlich hätt ich wohl auch einige unterschätzt. Ihr wart wirklich groß! Und Anton, auch wenn du meinst schon ein paar OLs gemacht zu haben und zu wissen wie das läuft - 90% von denen die du da platt gemacht hast, haben bestimmt mehr gemacht und sollten es noch besser wissen... und trotzdem läuft ihnen der kleine Anton weit davon. Kannste echt stolz auf dich sein! wirklichwirklich.
Jul 17, 2016 4:40 PM # 
wiQ:
Nächstes Jahr kommst du für deine Mittelläufe in den Sachsen-A-Kader, Anton!
Fühl dich gehandschüttelt und auf die Schulter geklopft und freudig angegrinst von mir.

Ich erinnere mich an die Radebeuler Saisoneröffnung 2014(!), wo du so schnell wie Kurt warst und ich dachte, wer ist das, der hat als Kind schon mal OL gemacht und kann rennen, den brauchen wir für den JLVK! :-)
Jul 18, 2016 9:45 AM # 
Anton.:
Vielen lieben herzlichen Dank! :-) Man muss halt einfach nur weniger Fehler als die anderen machen und schnell rennen. :D
Bei meinen Läufen hat echt vieles gepasst! Jetzt habe ich aber nicht so viel Lust zurück in deutsche Wälder zu kehren.

Ja Wieland. :-) Damals. Ist schon ziemlich heftig. Aber ich hatte ja auch starke Unterstützer. Und manchmal muss man halt einfach Kämpfen, Zähne zusammenbeißen und sich ständig fragen "Was kann ich verbessern?". Mit Fleiß, Glück, und Durchhaltevermögen ist noch niemand schlechter geworden. :-)

Please login to add a message.