Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log: OL'e

In the last 7 days:

activity # timemileskm+m
  running10 7:06:22 49.63(8:35) 79.87(5:20) 1002
  strength & coordination1 1:08:34
  orienteering2 30:28 4.67(6:32) 7.51(4:03) 1739c
  Total11 8:45:24 54.29 87.38 101939c
averages - sleep:8.1
«
2:19
0:00
FrSaSuMoTuWeTh

Wednesday Feb 20 #

4 PM

running warm up/down 18:58 [2] 4.06 km (4:40 / km)
slept:7.6 shoes: Asics Evate 2

EL und Al

strength & coordination 1:08:34 [2]

Erst draußen Lauf-ABC und Koordinationsleiter, dann drinnen auf der Matte Stabi

Tuesday Feb 19 #

6 PM

running warm up/down 22:23 [2] 4.35 km (5:09 / km) +5m 5:07 / km
ahr:165 max:204 slept:8.0 shoes: Asics Fuze X

running intervals 24:50 intensity: (11:22 @1) + (13:28 @5) 5.88 km (4:14 / km)
ahr:149 max:219 shoes: Asics Fuze X

LG-Training
Heute für mich nach der ordentlichten Belasung beim Physis-TL statt den 7×930m 3x (930m/460m im Wechsel) Pause ca. 90 bzw. 180s
Also keine besonders harte Belastung, aber ein bisschen Tempo

running warm up/down 12:12 [1] 2.06 km (5:56 / km)
ahr:145 max:160 shoes: Asics Fuze X

Monday Feb 18 #

Note
slept:8.0

6 PM

running (reg.) 21:46 [2] 4.41 km (4:56 / km) +47m 4:41 / km
ahr:150 max:173 shoes: Saucony Hattori barefoot

Regenerativer DL danach gut gedehnt

Sunday Feb 17 #

9 AM

running warm up/down 21:00 [2] 3.53 km (5:57 / km) +27m 5:44 / km
ahr:156 max:181 slept:8.5 shoes: Asics Fuze X

Mit etwas ABC

running intervals (Berg ) 41:00 intensity: (22:28 @1) + (18:32 @5) 7.61 km (5:23 / km) +341m 4:24 / km
ahr:146 max:193 shoes: Asics Fuze X

Mit Matti und Roman 6x 700m mit knapp 70hm auf gut befestigtem Weg
3:09
3:08
3:07
3:04
3:05
2:59
hart aber schön konstant. Runter ganz locker gemeinsam.
Knie getapet, keine Schmerzen

running warm up/down 18:01 [1] 3.07 km (5:53 / km) +15m 5:44 / km
ahr:132 max:162 shoes: Asics Fuze X

Saturday Feb 16 #

9 AM

orienteering (sprint) 13:16 [4] 3.23 km (4:06 / km) +16m 4:01 / km
ahr:142 max:157 11c slept:8.5 shoes: Asics Fuze X

Knockout-Sprints Qualification

Ganz gut reingekommen, aber am Ende Zeit verloren, da ich zu weit erannt bin auf der Wiese am Posten vorbei und dann nicht wirklich was zuordnen konnte.

orienteering 7:12 [4] 1.75 km (4:07 / km) +2m 4:06 / km
ahr:146 max:188 12c shoes: Asics Fuze X

Knockout-Sprints quarterfinal

Zum 1 Posten direkt die richtige Route gesehen, aber am 2. Ewig viel Zeit verloren, da der Posten am Boden in der Mauerinnenecke lag und ich dann alle möglichen anderen Standorte abgeklppert habe, anstatt kurz stehenzubleinen und nochmal in Ruhe die PoBesch zu studieren und dann halt zu sagen hier muss der Posten sein.

orienteering (sprint) 4:47 [5] 1.22 km (3:56 / km)
ahr:149 max:163 9c shoes: Asics Fuze X

Knockout-Sprints halffinal

Mit Auswahl von 3 Strecken in 20s. Habe das Ende iwie nicht beachtet und daher blöd gewählt.
Gleiches Problem wie beim Qualilauf: am Ende kam alles iwie schneller als erwartet.
11 AM

orienteering (sprint) 5:13 [4] 1.32 km (3:57 / km)
ahr:144 max:173 7c shoes: Asics Fuze X

Knockout-Sprints final

Lief dann ganz gut aber gerade die Waden mit der Zeit immer mehr gemerkt. Knie getapet und keine Schmerzen

Gelände war zienlich cool: Landschaftspark in Duisburg Nord. Ein stillgelegtes Stahlwerk. Mit vielen Eclen und Winkeln und Brücken

running warm up/down 1:03:43 [2] 10.48 km (6:05 / km) +45m 5:57 / km
shoes: Asics Fuze X

Einlaufen, etwas ABC und Steigerungen,
Zwischendrin alles was locker laufen war und am Ende Auslaufen.
4 PM

running (reg. DL) 43:00 [2] 8.1 km (5:18 / km) +106m 4:59 / km
ahr:123 max:160 shoes: Asics Evate 2

Mit Roman und Matti; Knie getapet, keine Schmerzen

Friday Feb 15 #

9 AM

running warm up/down 35:26 [2] 6.44 km (5:30 / km) +14m 5:27 / km
slept:8.0 shoes: Asics Fuze X

10 AM

running warm up/down 16:39 [1] 2.56 km (6:30 / km) +55m 5:52 / km
shoes: Asics Fuze X

running race 9:27 [5] 3.0 km (3:09 / km)
ahr:187 max:211 shoes: Asics Fuze X

3000er beim Physis-TL mit Colin und Matti. Geplant waren 9:30min.
Knie hatte ich nur auf dem Weg zum Stadion (ziemlich steil bergab) getapet. Auf der Bahn dann ungetapet gelaufen. Keine Schmerzen lief gut. Colin erst etwas vorwg und ich direkt hinter Matti. Nach 1,4 hab ich dann mit Matti getauscht und Tempo gemacht und wir kamen auch etwas an Colin dran. Der ist aber auf der letzten Runde noch schneller gewesen.

Ich war froh, dass ich keine Knieschmerzen hatte und es tempomäßig gut war, dafür, dass die letzten paar Wochen eher verkorkst und kaum gutes Tempo trainiert habe.
11 AM

running warm up/down (Kunstrasen) 10:11 [1] 1.4 km (7:16 / km)
shoes: barefoot

4 PM

running 1:07:46 [2] 12.93 km (5:14 / km) +349m 4:37 / km
ahr:126 max:184 shoes: Asics Evate 2

Mit Matti und Roman heute auf der anderen Seite des Sees. Wieder in kurzer Hose das Wetter genossen. Knie getapet und keine Schmerzen, aber schon etwas die Vormittagseinheit gespürt...

« Earlier

Next Up

Reports

Search Log



Recent Weeks:

Week
Ending
Training hours by intensity
0123456789
10
Feb 24
Feb 17
Feb 10
Feb 3
Jan 27

Week
Ending
Training hours by activity
0123456789101112
13
Feb 24
Feb 17
Feb 10
Feb 3
Jan 27

Week
Ending
Training kilometers by activity
0102030405060708090100110120130140150160170180190200
210
Feb 24
Feb 17
Feb 10
Feb 3
Jan 27

all weeks | months | years | as calendar