Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log: mareixn

In the last 7 days:

activity # timemileskm+m
  Alternative9 4:09:30
  Strength2 2:05:00
  Running1 10:00 1.12(8:56) 1.8(5:33) 30
  Total11 6:24:30 1.12 1.8 30
«
2:42
0:00
MoTuWeThFrSaSu

Friday Mar 24 #

4 PM

Alternative (inliner) 30:30 [2]
(injured)

Ich wollte heute eigentlich nur Schwimmen gehen, dann kam aber plötzlich die Sonne raus und ich musste sie einfach nutzen. Wie? Na, selbstverständlich mit Inlinern! Das Tempo war allerdings eher gemütlich gewählt, da meine Beine und die Fußgelenke von den letzten Tagen spürbar erschöpft sind. ;) Waren ca. 8,7km.

Thursday Mar 23 #

8 AM

Alternative (inliner) 42:00 [2]
(injured)

Heute bin ich einfach auch zum Fitnessstudio hin mit Inlinern gefahren, Bus gibt es nicht. Und man spart sich 3,50€.
Sind übrigens knappe 11km.
9 AM

Strength 1:05:00 [3]
(injured)

Nach 5min Spinning bunt gemischte Übungen, aber eher weniger für die Beine.
10 AM

Running (treadmill) 10:00 [2] 1.8 km (5:33 / km) +30m 5:08 / km
(injured)

Habe mir dann mal 10min Laufband erlaubt, ab 5:30 für zwei Minuten mit Steigung, haut schon rein. :) (Keine Ahnung, wie viel das war.)

Alternative (inliner) 15:00 [1]
(injured)

Ganz gemütlich mit der Freundin durch die Stadt.
11 AM

Alternative 30:00 [3]
(injured)

Wieder nach Hause. :)

Wednesday Mar 22 #

8 AM

Alternative (cycling) 15:00 [2]
(injured)

Zum Zahnarzt.
9 AM

Alternative (cycling) 16:00 [2]
(injured)

Und bei totalem Gegenwind zurück.
10 PM

Note
(injured)

Ich hab' noch immer Muskelkater von gestern. Morgen wird der ja schon wieder aufgefrischt.

Tuesday Mar 21 #

9 AM

Strength 1:00:00 [3]
(injured)

Ich war heute wie geplant mit einer Freundin im Fitnessstudio. Am Anfang erstmal 15min auf dem Crosstrainer zum Aufwärmen, danach habe ich alle möglichen Übungen für alle möglichen Muskelgruppen gemacht. War echt richtig anstrengend, da haben mir die 45min auch echt gereicht. :D
10 AM

Alternative (inliner) 40:00 [1]
(injured)

Wir sind dann gemütlich mit den Inlinern in der Stadt rumgecruist, haben noch einen Kaffee getrunken und nach weiteren entspannten rollenden Metern haben sich unsere Wege dann getrennt.
11 AM

Alternative (inliner) 46:00 [3]
(injured)

Danach habe ich noch Isabel und meine Einlagen abgeholt und bin dann mit etwa 20km/h + nach Hause gedüst. Es hat einfach so krass Spaß gemacht. :)
1 PM

Note
(injured)

Kurzes Stimmungsupdate:
Es ist gerade mal 13 Uhr und ich fühle mich, als hätte ich den ganzen Tag schon perfekt genutzt. Nach der deprimierenden letzten Woche habe ich endlich wieder meine Motivation und neue Kraft gefunden für die kommenden Wochen.
Wie man sieht, nach jedem Tief kommt ein Hoch und ich hoffe, dass dieses jetzt erstmal ein paar Wochen anhält. Ich bin ja von Grund aus sowieso eigentlich ein eher positiver Mensch. :)
Es kann also weitergehen.
Morgen irgendwas Alternatives, am Donnerstag geht es erneut ins Fitnessstudio (muss meine 10er Karte ja mal aufbrauchen, und beim Spartan Race in München in 2,5 Wochen kann ich etwas Kraft gut gebrauchen.) SMILE ^-^

Monday Mar 20 #

9 AM

Note
(injured)

So, der Plan für die folgende Woche sieht so aus:
Richtig Laufen gibt's nicht, der Fuß ist immer noch geschwollen und meine Mutter verbietet es mir förmlich, hat sie ja auch recht. Ich will es mir ja auch verbieten, nur setzt sich der Sturkopf oft durch.
Das Wochenende hat mir gezeigt, dass ich seit Februar im Training einfach nur stehengeblieben bin, höchstens die Motorik und Schnelligkeit allgemein haben seitdem wohl ein bisschen gelitten, aber neuer Ehrgeiz und Mut sind geschöpft.
Diese Woche und eventuell auch nächste wird erstmal nur Fahrrad gefahren, gerudert, ins Fitnessstudio gegangen, geschwommen und eventuell etwas Inliner gefahren. Ob ich am Wochenende die Bayerncups laufe, werde ich in den nächsten Tagen entscheiden.
Der Fuß schaut echt nicht so geil aus, wehtun tut er aber nicht. Also muss sich jetzt auch irgendwas tun und verändern. :)
Kein Lauftraining übrigens vor allem nichtdeshalb, weil die erneute Umknickgefahr besteht und nicht weil es nicht gehen würde.
Falls jemand sonst noch irgendwelche hilfreichen Gedanken beisteuern möchte, sehr gerne. :)
7 PM

Alternative (rowing) 15:00 [3]
(injured)

--> 3208m
Ich saß heute locker 6h am PC wegen Unizeugs bzgl. Organisation und allem drum und dran. Da war eine kleine Ruderrunde der beste Ausgleich.
Und weil die Arme dann schon so schön aufgewärmt waren, gleich noch 15 Liegestützen hinterher. ;)
Morgen geht's dann ins Fitnesstudio. :)

« Earlier

Recent Comments

6+ days ago
Zustimmung! 2  
more...

Injuries

FootAnkle Sprain13+days
FootAnkle Sprain26+days
FootAnkle Sprain29+days
complete history

Reports

Search Log



Recent Weeks:

Week
Ending
Training hours by intensity
012345678910
11
Mar 26
Mar 19
Mar 12
Mar 5
Feb 26

Week
Ending
Training hours by activity
012345678910
11
Mar 26
Mar 19
Mar 12
Mar 5
Feb 26

Week
Ending
Training kilometers by activity
0102030405060708090
100
Mar 26
Mar 19
Mar 12
Mar 5
Feb 26

all weeks | months | years | as calendar