Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log: Gustav

In the last 7 days:

activity # timemileskm+m
  Laufen1 1:03:39 7.27(8:45) 11.7(5:26) 112
  OL1 1:01:02 4.3(14:12) 6.92(8:49) 121
  Fahrrad2 43:22 10.24(4:14) 16.47(2:38) 52
  Kraft1 20:00
  Total5 3:08:03 21.81 35.1 285
  [1-5]5 3:07:05
«
1:23
0:00
SuMoTuWeThFrSa

Wednesday May 24 #

5 PM

OL 1:01:02 intensity: (15 @0) + (8:52 @1) + (47:53 @2) + (4:02 @3) 6.92 km (8:49 / km) +121m 8:07 / km
ahr:132 max:157

Da meine Jungs schulfrei hatten, konnte ich Sie für den WOD begeistern und somit selber am Training teilnehmen. Heute mal Korridor.
Bis Posten 3 hatte ich echt Probleme die anvisierten Punkte im Korridor zu finden, da half dann die Ortskenntnis bei wieder einlesen. Ab da gihg es dann besser, zwar noch nicht so flüssig wie eigentlich nötig, aber ich hatte einen Plan und der funktionierte dann auch größtenteils. Jedenfalls sind wir dann doch noch Freunde geworfden der Korridor und ich;-)
Beine vom Vortag noch gut gemerkt.

Tuesday May 23 #

6 PM

Laufen warm up/down 20:06 intensity: (1 @0) + (1:48 @1) + (11:42 @2) + (5:50 @3) + (45 @4) 3.14 km (6:24 / km) +44m 5:59 / km
ahr:142 max:167

Laufen intervals 35:38 intensity: (5:43 @2) + (4:44 @3) + (4:30 @4) + (20:41 @5) 7.24 km (4:55 / km) +68m 4:42 / km
ahr:166 max:179

Nach längerer Zeit endlich mal wieder Intervalle mitlaufen können.
Ging auch ganz gut, aber man hat ab dem zweiten schon gemerkt, dass das intensive Training in den letzten Wochen gefehlt hat. Geschwindigkeit ist da, Spaß macht es auch, fehlt nur die Kraft es länger bei hohen Tempo duchzuhalten. Da ich aber den 24'er nach Jahren mal wieder vollständig laufen will, wird die Frühjahrsaison damit dann erstmal beendet sein und es erst ab Mitte/Ende Juni neu losgehen mit dem Formaufabu Richtung DM Staffel und DM Lang.
3x7' mit 1:30 locker und dann noch 4x30 mit 1:30 locker; Zeiten:
4:24, 4:14, 4:21
3:19, 2:54, 3:18, 2:43 (so unterschiedlich haben die sich gar nicht angefühlt;-))

Laufen warm up/down 7:55 intensity: (7:44 @2) + (11 @3) 1.33 km (5:58 / km)
ahr:146 max:154

7 PM

Kraft 20:00 [2]

etwas zu spät, da Andy zuvor noch Redebedarf hatte, wegen der Verpflegung fürs Sommer-TL und den Zuständigkeiten dafür.
Unter Anleitung von Moritz.

Monday May 22 #

7 AM

Fahrrad 22:04 intensity: (24 @0) + (5:40 @1) + (16:00 @2) 8.32 km (2:39 / km) +8m 2:38 / km
ahr:125 max:145

6 PM

Fahrrad 21:18 intensity: (18 @0) + (3:30 @1) + (15:13 @2) + (1:43 @3) + (34 @4) 8.15 km (2:37 / km) +44m 2:33 / km
ahr:133 max:165

Sunday May 21 #

1 PM

Note

JLVK 2017 in Hetzdorf (Staffel)
Was für ein genialer Tag. Ein Team mit einem herausragenden Team-Spirit, was gegenüber dem Einzel nochmal über sich hinaus gewachsen ist. Und alle haben mit unseren Junioren mitgefiebert. Und dann haben Sie es auch ins Ziel gebracht. Ihr seid einfach Klasse. Hut ab! Mehr geht nicht an diesem Tag.
Meine Stimme ist weg, aber das ist egal.

« Earlier

Recent Comments

4+ days ago
Danke... 1  
more...

Reports

Search Log



Recent Weeks:

Week
Ending
Training hours by intensity
0123456789
10
May 28
May 21
May 14
May 7
Apr 30

Week
Ending
Training hours by activity
0123456789
10
May 28
May 21
May 14
May 7
Apr 30

Week
Ending
Training kilometers by activity
0102030405060708090
100
May 28
May 21
May 14
May 7
Apr 30

all weeks | months | years | as calendar