Register | username: pw: 
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log: pepa.

In the last 7 days:

activity # timemileskm+m
  xc-ski2 5:03:00 45.36(6:41) 73.0(4:09) 640
  running3 2:13:30 15.91(8:23) 25.61(5:13) 165
  strength1 20:00
  Total5 7:36:30 61.27 98.61 805
«
2:50
0:00
WeThFrSaSuMoTu

Monday Jan 23 #

Note
(rest day)

Sunday Jan 22 #

xc-ski 2:50:00 [2] 41.0 km (4:09 / km) +360m 3:58 / km
shoes: Salomon SLAB Skate Pro

ne jute Runde im Allgäu. Wer hätte das gedacht, dass da so viel Schnee und noch mehr Sonne rumlungern. Bei der Eiseskälte. Nen Kuh-hüter Hund gabs dazu.
Geils Wochenende. Isny.

https://www.strava.com/activities/840953928

Saturday Jan 21 #

xc-ski 2:13:00 [2] 32.0 km (4:09 / km) +280m 3:59 / km
shoes: Salomon SLAB Skate Pro

So eine Patschi will unterhalten werden.

Schöne Übernachtung in Kleinholzleute. Das wäre ein Ort für Floh. Ansonsten gibts auch noch Großholzleute.

https://www.strava.com/activities/840953719/overvi...

Friday Jan 20 #

running 45:30 [2] 10.0 km (4:33 / km) +20m 4:30 / km
shoes: On Cloudflow

Boah. Mal wieder so absolut kein Bock gehabt abends noch loszueiern.
Rausboxen lohnt sich, auch mit nem halben Kilo Zwieback im Bauch.
Danach mal wieder viel besser gefühlt als davor.
5x 6' á 4'25''/km.

P.S. hier könnte Moritz sogar langsam per Schlittschuh auf dem See rumgondeln, wäre er nicht im tropischen Schweden.

Thursday Jan 19 #

running 31:00 [1] 6.0 km (5:10 / km) +130m 4:40 / km
shoes: Inov-8 TrailTalon 250

Wednesday Jan 18 #

running intervals 10:00 [5] 3.11 km (3:13 / km) +15m 3:08 / km
shoes: Saucony Kinvara 7

Man kommt nach Haus, alles dunkel, kalt, knülle und müde ist man auch. viel zu tun sowieso. ach, Training auch.
und dann auch nicht mal mehr dieses rumchillen sondern intervalle. Boh, lass mal, eigentlich kein Bock. Ich geh gleich, will nur kurz mal chillen...


Zum Glück gegenseitig rausgeprügelt. lief gut.
5x [2x30'', 60''] mit jeweils doppelten Trabpausen (60'', 120'')

3'30, 3'43; 3'40
3'31, 3'17; 3'20
2'57, 3'12, 2'49, 3'24 (zu dumm bis 3 zu zählen, deswegen halt 4x30'')
2'53, 2'41; 3'24
2'27, 2'41; 3'15

bewusst locker angefangen und Tempo gesteigert.

running warm up/down 47:00 [1] 6.5 km (7:14 / km)
shoes: Saucony Kinvara 7

E + P + A

strength 20:00 [4]

puh. das auch noch.

(das Essen danach war super lecker)

« Earlier

Recent Comments

6+ days ago
6 Zehntel Differenz zum Vor... 3  
more...

Next Up

Reports

Search Log

 



Recent Weeks:

Week
Ending
Training hours by intensity
0123456789
10
Jan 29
Jan 22
Jan 15
Jan 8
Jan 1

Week
Ending
Training hours by activity
0123456789
10
Jan 29
Jan 22
Jan 15
Jan 8
Jan 1

Week
Ending
Training kilometers by activity
0102030405060708090100110120
130
Jan 29
Jan 22
Jan 15
Jan 8
Jan 1

all weeks | months | years | as calendar