Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log: wiQ

In the last 7 days:

activity # timemileskm+m
  Skilanglauf2 4:26:34 28.27(9:26) 45.5(5:52)67c
  Total2 4:26:34 28.27(9:26) 45.5(5:52)67c
«
2:34
0:00
SaSuMoTuWeThFr

Monday Feb 20 #

Note

erkältet
also trainingsmäßig Ferienwoche

Sunday Feb 19 #

Skilanglauf race 1:59:26 [3] *** 20.0 km (5:58 / km)
23c

Lang, eisig und hart, 16km LL, zur 2 und 3 schon hingelegt, wie Andrei vor mir, den ich zur 5 traf (ich dachte im Gegenlauf), wo er abbrach, wie er mir danach erzählte, er war mit mehr Aua und Verwirrung gestürzt, zur 7 überholte mich der Mittelmeister Radek, mit Skiern in der Hand ein Stück Straße verlor ich nicht mal auf ihn, zur 10 nutzte ich nochmal die Taktik, zur 11 war mal ein schönes Stück zum Skaten, da sauste ich gleich deutlich am Posten vorbei (ging einfach zu schnell), an der 12 Bernd (der mich irgendwo am Anfang überholt haben muss auf klügerer Route), etwas lustlos lief er mir nach, zur 13 erzählte er: Chip verloren, worauf ich gleichmal alleine falsch lief, wie zur 18, zur 15 hinter der Straße und zur 17 nicht gestorben, glatt und steil, im Ziel zufrieden, weil heil und Sonne rausgekommen und ich verschnupft unter 2h geblieben war, die ersten drei Herren 83min, den Jizerska hätte ich heute mit meiner Zeit nicht gewonnen, aber meinen 1. Ski-OL-BRL in der H21 ;-) und den 1. BRL seit 2009 in der HE, 17. von 25

Skilanglauf 35:00 [3] 7.0 km (5:00 / km)

vom Ski-OL mit Fotopausen und im Sonnenschein Hauptloipe nach Bedrichov, wo mein Vater mit ein paar mehr Verrückten den Jizerska mitgemacht hatte

Saturday Feb 18 #

Skilanglauf race 31:26 [3] *** 5.5 km (5:43 / km)
15c

Ski-Sprint-OL bei Maxov im Isergebirge, Schnee etwas weich und matschig, Luftlinie 4,4km, zur 2 wegen Wettkämpfer-Spuren rund 1min Fehler, zur 4 noch einen Schlenker, 30sek?, danach lief's, aber halt nicht so schnell bei mir, 30. zeitgleich mit einem Tschechen - von 59, also mitten in der Mitte

Skilanglauf warm up/down 15:00 [3] 2.0 km (7:30 / km)

zum Mittelstart und da noch etwas wegen der Kälte rum, was kaum ging in dem Schnee

Skilanglauf race 1:05:42 [3] *** 11.0 km (5:58 / km)
29c

Mittel, Luftlinie 9km, jeweils 2min hinter Andrei und vor Bernd los, lief, erst zur 15 hatte mich Bernd und drängelte nicht, also bis zur 17 vor ihm, wo wir uns anders entschieden - meine Route war schneller, zur 20 war er wieder hinter mir und zur 22 folgte er mir querfeldein, ich lochte hektisch einen falschen und fuhr an unserem vorbei, Bernd war freundlich und rief mich zurück, auf den letzten 2km konnte ich nicht dranbleiben bzw. nahm auch noch 2 falschrume Routen, schade, ich wäre fast vor Andrei gewesen, war immerhin vor Martin W. und 10min vor Neupostler Max, 17. von 32

« Earlier

Recent Comments

more...

Reports

Search Log



Recent Weeks:

Week
Ending
Training hours by intensity
0123456789101112
13
Feb 26
Feb 19
Feb 12
Feb 5
Jan 29

Week
Ending
Training hours by activity
0123456789101112
13
Feb 26
Feb 19
Feb 12
Feb 5
Jan 29

Week
Ending
Training miles by activity
05101520253035404550556065
70
Feb 26
Feb 19
Feb 12
Feb 5
Jan 29

all weeks | months | years | as calendar