Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Pasta

In the 7 days ending Nov 15:

activity # timemileskm+m
  Fahrrad3 7:47:56 89.78(5:13) 144.49(3:14) 1310
  Running4 2:22:35 14.23(10:01) 22.91(6:13) 63722c
  Stabi1 1:01:46
  Querlaufen1 23:09 1.91(12:09) 3.07(7:33) 84
  Lauftechnik1 15:00 0.62(24:08) 1.0(15:00) 20
  Total8 11:50:26 106.54 171.46 205222c
  [1-5]8 11:47:58

«»
3:28
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Nov 15 #

1 PM

Running 15:05 intensity: (2:28 @0) + (7:59 @1) + (4:38 @2) 1.59 km (9:31 / km) +82m 7:33 / km
ahr:127 max:153

Querlaufen 23:09 intensity: (22 @1) + (1:39 @2) + (12:34 @3) + (8:34 @4) 3.07 km (7:33 / km) +84m 6:38 / km
ahr:165 max:180

einmal einen langen Hang in ausgiebigen Serpentinen hoch und wieder runter
Habe versucht ein bisschen mehr wie Legolas und weniger wie ein Wildschwein zu laufen, also leichtfüßig, und vorallem drauf geachtet mich bergab nicht in die Schienen "reinfallen" zu lassen
Ging gut, aber die Füße waren nach den 20min doch gut ausgelastet

Running 10:05 intensity: (1:14 @1) + (4:29 @2) + (3:56 @3) + (26 @4) 1.62 km (6:13 / km) +37m 5:34 / km
ahr:151 max:171

8 PM

Stabi 45:21 [1]
ahr:58 max:75

Stabi (Füße) 16:25 [1]
ahr:43 max:45

Friday Nov 13 #

11 AM

Fahrrad 3:28:45 intensity: (2:40:02 @1) + (47:45 @2) + (58 @3) 58.93 km (3:33 / km) +634m 3:22 / km
ahr:118 max:160

Thursday Nov 12 #

5 PM

Lauftechnik 15:00 [1] 1.0 km (15:00 / km) +20m 13:38 / km
ahr:95 max:141

ABC und alle möglichen Übungen für die Füße zur Erwärmung

Running 38:27 intensity: (33:27 @3) + (5:00 @4) 7.72 km (4:59 / km) +128m 4:36 / km
ahr:135 max:149 22c

Gedächtnis-Sprint-OL Fahrtspiel
Auf einfacher Sprintkarte in Kassel. Vor allem lange Routenwahlen. Immer 3-4 Posten gemerkt und dann schnell gelaufen. Beim Kartelesen immer kurz gestanden, zum einen um dabei nicht umzuknicken und als kurze Pause. Dadurch waren es quasi 6 Intervalle à 6-7min mit jeweils etwa 1min Pause. Tempo nicht durchgängig maximal, aber immer mal für ein paar hundert Meter schneller geworden.
6 PM

Running 5:00 [3] 1.0 km (5:00 / km)

Auslaufen, vielleicht etwas kurz, aber mir war zu kalt

Wednesday Nov 11 #

8 AM

Fahrrad 3:10:34 [1] 61.7 km (3:05 / km) +558m 2:57 / km
ahr:113 max:169

Mit Leon nach Kassel, weil Louisa Geburtstag hat und sich gewünscht hat, dass wenigstens wir kommen und ein bisschen feiern. Kann man mal machen, vor allem wenn man sonst keine Menschenseele mehr trifft.
Recht lockeres Tempo für mich, selbst bergauf, aber als wir ankamen war ich dann doch ziemlich müde. Kann aber auch vor allem am frühen aufstehen gelegen haben. Die Zeit verging total schnell, besonders als ich am Ende noch über Handy bei einer Vorlesung zugehört habe...was Technik alles möglich macht;)

Tuesday Nov 10 #

5 PM

Fahrrad 1:08:37 [1] 23.86 km (2:53 / km) +119m 2:48 / km
ahr:98 max:98

Monday Nov 9 #

4 PM

Running 1:13:58 intensity: (12:06 @1) + (24:51 @2) + (26:22 @3) + (10:39 @4) 10.98 km (6:44 / km) +389m 5:43 / km
ahr:153 max:181

Pfadrunde 3.Versuch, jetzt in der endgültigen, kompletten Version als zügiger DL
Ging super, soo schön wieder zu laufen;) Fuß nicht gemerkt (auch danach nicht) und war stabil, zumindest so mit Schienen

« Earlier | Later »