Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: marten

In the 7 days ending Jun 28, 2021:

activity # timemileskm+m
  Orienteering2 1:23:43 6.9(12:08) 11.1(7:32) 287
  Mountain Bike1 1:20:27 13.7(10.2/h) 22.05(16.4/h) 479
  Running2 33:19 3.99(8:21) 6.42(5:11) 96
  Barefoot walking1 17:00 0.75(22:48) 1.2(14:10) 20
  Kraft (Eigengewicht)1 5:00
  Total7 3:39:29 25.33 40.77 882

«»
1:25
0:00
» now
TuWeThFrSaSuMo

Monday Jun 28, 2021 #

4 PM

Orienteering 19:52 intensity: (3 @2) + (14:14 @3) + (1 @4) + (5:34 @5) 3.8 km (5:14 / km) +100m 4:37 / km
ahr:178 max:188

5 days of Italy, H55, 2./31
Physischer Sprint. Keine Fehler. Gegen den schnellen Engländer keinen Stich. Insbesondere auf den längeren uphil Passagen.

https://liveresultat.orientering.se/followfull.php...

B-Limite erfüllt. Damit nun eigentlich für die WM qualifiziert ;-)

Update 29.6.
Der Sieger von gestern wurde zweiter an der WMOC 2018. Ist daher eine Referenz. Gemäß Auswertung kassiere ich den Rückstand primär in den Anstiegen was nicht weiter
verwunderlich ist. Der WM Sprint ist ja dann topfeben.

Was für ein Achtelfinale Schweiz gegen Frankreich eines der besten Nati Spiele ever. Göttlicher Krimi und erst noch mit einem positiven Ausgang. Spiel via remote Software auf meinem PC Zuhause auf srf 2 geschaut.

Orienteering 19:04 intensity: (49 @1) + (1:51 @2) + (2:30 @3) + (30 @4) + (13:24 @5) 2.01 km (9:30 / km) +33m 8:47 / km
ahr:157 max:178

Saturday Jun 26, 2021 #

10 AM

Note

Covid Antigen Test in der Apotheke. Resultat kommt per Mail um 14 Uhr. Von dem her kann ich den Nationalen so oder so noch mitnehmen. Bei positivem Resultat PCR Test und danach Selbst-Isolation. Gehe allerdings nicht davon aus. Die von der Apotheke meinte, bis jetzt sei es noch nie vorgekommen.

Ich dachte immer der PCR Test sei unangenehmer, aber dieser ist auch nicht gerade angenehm.

Was die Zerrrung betrifft gehe ich zurück in die 80er Jahre und streiche vor dem Lauf Dul-X ein ;-)
2 PM

Orienteering 44:47 intensity: (44 @1) + (10:54 @2) + (4:29 @3) + (1:04 @4) + (27:36 @5) 5.29 km (8:28 / km) +155m 7:23 / km
ahr:149 max:172

1. Nationaler, H55, 4./45
Nach 45 Minuten im Stau bei Härkingen gerade so noch an den Start geschafft. Karte praktisch nur grün, übel. Bahn viel quer gelegt und relativ viel Höhe für diese Distanz, eigentlich nicht auf mich zugeschnitten. Posten 3 rund 90 Sekunden im Postenraum. Eigentlich unnötig, habe extra die Sicherheitsroute genommen mit dem leichteren Einsteig und trotzdem versemelt. Dann eine "Umlaufroute" welche nochmals 45 Sekunden kostete. Der Rest gut und sicher. Physisch ganz ok gefühlt. Tempo hat sich eher langsam angefüht, aber bei diesen Querpassagen kann ich auch nicht wirklich Tempo machen.

War dann erstaunt, dass es soweit nach vorne reichte. Aber die anderen haben auch Fehler gemacht. Mini hätte wohl gewonnen oder auf Rang 2. hat aber einen falschen Posten.

https://dgtzuqphqg23d.cloudfront.net/oj_Kf7O3_2wTa...

3 Zecken rausgezogen. Von der Zerrung nichts gespürt.

B-Limite für die Senioren WM erfüllt ;-) Covid Test war negativ.

Friday Jun 25, 2021 #

Note

"Nach den Regenfällen der letzten Tage werden die Brennnesseln im Sonnenlicht erstrahlen
Thomas Bührer
Laufleiter"

:-) )

https://de.som2021.ch/
2 PM

Running 7:13 intensity: (1:01 @1) + (1:51 @2) + (4:21 @3) 1.4 km (5:08 / km)
ahr:131 max:145 shoes: Craft CTM Ultra Carbon 21-6

Testrun Zerrung
Hmmm, spüre noch was. Hatte aber keine Schmerzen. Soll ich nun vernünftig bleiben oder nicht? Am letzten Sonntag ging es ja auch, und das ist nun eine Woche her.

Thursday Jun 24, 2021 #

Note
(injured) (rest day)

Fühl mich etwas kränklich. Insbesondere im Rachenbereich. Covid Selbsttest gemacht. Negativ. Der Antigen Test sollte demzufolge auch negativ ausfallen. Erste Hürde genommen.

Note

Corona hat ziemliche Auswirkung auf die Mehrtageläufe, gerade mal 30 Nasen am Start am 5 Tage OL in Italien bei den H55. Gleich viel wie am Welsiker OL. Hmmm schade, denn Konkurrenz belebt das Geschäft ;-) Nun denn, es wartet cooles Gelände :-)

Wednesday Jun 23, 2021 #

Kraft (Eigengewicht) 5:00 [3]

Vernachlässigt in letzter Zeit. Dran bleiben!

Note

Ich weiss nicht, wann ich den 3000er noch unterbringen soll vor dem 12. Juli. Daher gibt es zusätzlich folgende 2 Läufe für die B-Limite ;-)
10. Nationaler, Top 5
5 Tage OL Italien, 1. Etappe Sprint, Top 3
3 PM

Mountain Bike 1:20:27 [2] 22.05 km (16.4 kph) +479m
shoes: Merida Matts TFS XT Edition 11

Letzte Einheit mit 2 Tempospritzen vor der (vermeintlichen?) Wettkampfwoche
Sofern mir die Zerrung und Corona keinen Strich durch die Rechnung macht.

Tuesday Jun 22, 2021 #

11 AM

Running 26:06 intensity: (3:54 @1) + (16:29 @2) + (3:26 @3) + (2:02 @4) + (15 @5) 5.02 km (5:12 / km) +96m 4:45 / km
ahr:124 max:157 (injured)

Abbruch Schwellentempo Intervall Training
Zerrung wieder aufgebrochen. Strikte Laufpause bis am Samstag oder allenfalls Montag. Ärgerlich, jetzt wo die Formkurve nach oben zeigt.
5 PM

Barefoot walking 17:00 [1] 1.2 km (14:10 / km) +20m 13:05 / km
shoes: Barefoot

Zur Autowerkstatt. Von der Zerrrung beim normalen Gehen nichts gespürt. Item ich muss jetzt auf Nummer sicher gehen, nur noch Alternativ bis am Samstag. Allzuviel muss ich ja eh nicht mehr machen (Tappering Woche). Nächste Woche geths ja dann zur Sache. Grosser Zeh nun noch blauer geworden. Schmerzt etwas, gebrochen scheint aber nichts zu sein.

« Earlier | Later »