Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Ansgar

In the 7 days ending Apr 19:

activity # timemileskm+mload
  Running3 3:17:49 18.04(10:58) 29.03(6:49) 67559.8
  Hiking1 2:04:43 3.56(34:59) 5.74(21:44) 68
  Orienteering1 57:53 2.74(21:07) 4.41(13:07) 1596c13.3
  Total5 6:20:25 24.34(15:38) 39.18(9:43) 9026c73.1
  [1-5]4 4:14:58
averages - sleep:7 weight:73.9kg

«»
3:47
0:00
» now
SaSuMoTuWeThFr

Friday Apr 19 #

6 AM

Running long 1:42:49 intensity: (10:26 @2) + (1:27:31 @3) + (4:52 @4) 15.31 km (6:43 / km) +374m 5:59 / km
ahr:145 max:162 shoes: Wings Pro 2 (orange)

Gestern Abend so müde gewesen, daß ich es nicht übers Herz gebracht habe, einen Wecker zu stellen. Heute dann trotzdem kurz vor sechs aufgewacht und spontan beschlossen, die frühe Stunde zu nutzen statt mich wieder umzudrehen.
Ich bin noch vor Sonnenaufgang losgekommen und habe die Strecke in angenehmer Kühle absolviert. Ich habe schon gemerkt, daß die Läufe der letzten Monate allesamt recht kurz waren, die 15 Kilometer waren aber machbar, und es war schön, die alte Strecke mal wieder zu sehen.
1 PM

Hiking 2:04:43 [0] 5.74 km (21:44 / km) +68m 20:31 / km

Kleiner Rundkurs bei Liebenrode, um uns den Kuchen zu verdienen :-)
Die Kinder sind teils gerollert, teils gelaufen (bergauf und wenn der Untergrund schlecht war), der Kleine hat sich zwischendurch und den letzten Kilometer tragen lassen.

Wednesday Apr 17 #

5 PM

Running 29:17 intensity: (34 @1) + (8:46 @2) + (19:57 @3) 4.36 km (6:43 / km) +134m 5:49 / km
ahr:141 max:155 shoes: Gt-2000 3

Kurzentschlossen vor dem Abendessen noch eine Runde gedreht.

Tuesday Apr 16 #

Note
slept:7.0 weight:73.9kg

1 PM

Running 1:05:43 intensity: (1:13 @1) + (9:47 @2) + (47:20 @3) + (7:23 @4) 9.36 km (7:01 / km) +167m 6:27 / km
ahr:145 max:173 shoes: Inov-8 Race Ultra 290

Mittagsrunde zu zweit. Ganz schön schlapp gefühlt, obwohl der Puls nur so mäßig war. Offensichtlich war der Lauf gestern anstrengender, als ich gedacht habe.

Die Kollegin ist am Schluß noch Barlach sammeln gegangen, und ich bin derweil eine noch unbekannte Schneise abgelaufen.
Sehr seltsam, da müssen erhebliche Erdbewegungen stattgefunden haben.

Monday Apr 15 #

1 PM

Orienteering (field check) 57:53 intensity: (44 @0) + (12:50 @1) + (24:14 @2) + (16:08 @3) + (3:57 @4) 4.41 km (13:07 / km) +159m 11:07 / km
ahr:129 max:166 6c shoes: Fujirama

Ein bißchen weiter an der nächsten Route gefeilt und ergebnislos nach einer Gruppe Nadelbäume gesucht, die übers Tal weg sehr auffällig sind.

« Earlier | Later »