Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: OL'e

In the 7 days ending Apr 11:

activity # timemileskm+m
  running5 3:20:18 23.94(8:22) 38.53(5:12) 759
  strength & coordination3 2:38:00
  biking1 1:42:18 25.75(15.1/h) 41.43(24.3/h) 316
  orienteering1 19:57 2.95(6:45) 4.75(4:12) 3334c
  Total7 8:00:33 52.64 84.71 110834c
averages - sleep:8.4

«»
2:46
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Apr 11 #

9 AM

biking (Long-Combo #1) 59:47 [2] 20.86 km (20.9 kph) +243m
slept:8.5

Zum Schloss Berlepsch mit Katharina
Ziemlich ordentlicher Gegenwind

running (Quer) 1:03:49 [3] 10.8 km (5:55 / km) +346m 5:06 / km
shoes: Inov X-Talon 212

Long-Combo #2: Quer-DL

Fuß: Bewährte Taktik mit 2 Tapestreifen und Bandage. Denke das ist TL tauglich :) So langsam bekomme ich auch wieder Selbstvertrauen, dass mein Fuß stabil bleibt.
Knie beide zwischendrin recht unangenehm gemerkt, verschwand aber auch wieder

biking (Long-Combo #3) 42:31 [2] 20.57 km (29.0 kph) +73m

Mit Rückenwind dann einfach 15min schneller als der Hinweg.
5 PM

Note

Volles Regenerationsprogram: Mobi ISG, Talus und WS + Blackroll + Dehnen

Saturday Apr 10 #

11 AM

running warm up/down 14:00 [2] 2.6 km (5:23 / km) +21m 5:11 / km
slept:8.75 shoes: Asics Fuze X Rush

orienteering (Sprint) 6:55 [4] 1.83 km (3:47 / km) +1m 3:47 / km
12c shoes: Asics Fuze X Rush

Massenstart ungegabelt mit Paula, Katharina und Leon am Nordcampus

Für mich 1. Sprint-OL seit Ewigkeiten wg. Fuß. Heute mit der Kombi aus Minimaltape und Bandage sehr gut zurecht gekommen.
Bin natürlich viel vornweg gelaufen, aber zum Reinkommen wars top!


orienteering (Sprint) 7:02 [4] 1.63 km (4:20 / km) +14m 4:09 / km
13c shoes: Asics Fuze X Rush

Massenstart Loops

Dafür dass ich bei sowas gerne mal die Reihenfolge durcheinander bringe lief´s trotz nicht vorhandener Routine gut.

running (Pausenbewegung) 8:36 [1] 1.3 km (6:37 / km) +15m 6:15 / km
shoes: Asics Fuze X Rush

orienteering 6:00 [4] 1.3 km (4:37 / km) +18m 4:19 / km
9c shoes: Asics Fuze X Rush

Massenstart Runners choice

Wurde läuferisch dann ziemlich müde mit den ganzen Treppen, aber nach nachfolgender Analyse für die Beste Variante entschieden. Dafür zu P.2 die kürzeste Route durchs Hellgrün nicht gesehn...




Danke an Leon für die Bahnlegung und das nette Training! :)

running warm up/down 15:30 [2] 2.58 km (6:00 / km) +19m 5:47 / km
shoes: Asics Fuze X Rush

noch 3 Steigerungen und dann AL
6 PM

Note

Mobi ISG & WS + Dehnen

Friday Apr 9 #

10 AM

Note
slept:8.0

MT 2. Termin, diesmal zusätzlich zum vorderen Schienbeinmuskel und Fußmuskeln auch die Wade als Gegenspieler ziemlich malträtiert :)

Anschließend noch Blackroll für Oberschenkel und Mobilisation ISG und WS
4 PM

strength & coordination 45:00 [2]

WU, 2x Tabata, 4 Runden Zirkel

running 16:22 [2] 3.56 km (4:36 / km) +12m 4:31 / km
shoes: Asics Fuze X Rush

Beine ausschütteln mit Jasper

anschließend Dehnen

Thursday Apr 8 #

Note
slept:8.25 (rest day)

Geplanter Ruhetag, aber heute morgen iwie auch gar nicht so fit gefühlt

Wednesday Apr 7 #

Note
slept:7.75

11 AM

strength & coordination 53:00 [2]

Langhanteltraining 3 Serien á 4 Übungen mit Stabi dazwischen
3 PM

Note

1. Termin Manuelle Therapie für meinen Fuß in Rehazentrum Junge, um die Beweglichkeit des rechten Fußes dem linken anzugleichen.
Noch mal eine etwas andere Sichtweise zu bekommen ist definitiv gut!
Es wurde viel die vordere und seitliche Schienbeinmuskulartur bearbeitet, die wohl angespannter als re ist. Außerdem Talus und das übliche Programm.
Konkrete Vorschläge, die ich logisch fand: Kniebeugen und ähnlichen Übungen demnächst leicht bergab oder mit Erhöhung unterm Hacken um die Stabilität aus den Muskel zu erzwingen und gg. Verkeilung der Gelenke zu tauschen, sowie viel (Seil-)springen auf dem Vorfuß mit dem gleichen Grund.

Merke jetzt hinterher die Bänder leicht, aber nicht schmerzhaft.

Tuesday Apr 6 #

Note
slept:8.75

10 AM

running 1:00:55 [3] 13.82 km (4:24 / km) +273m 4:01 / km
shoes: Inov X-Talon 212

zügiger DL im Stadwald - dashing through the snow :D

Fuß ungetaped ging gut, auch auf unebenem Boden.
Knie wie immer

Anschließend Blackroll Oberschenkel
9 PM

Note

Mobi ISG + Dehnen + Mobi Talus und WS

Monday Apr 5 #

7 AM

running (BBA) 21:06 [2] 3.86 km (5:28 / km) +73m 5:00 / km
slept:8.5 shoes: Asics Evate 2

Reg. DL + Dehnen & Blackroll Oberschenkel
6 PM

strength & coordination 1:00:00 [2]

MTV-Stabi

« Earlier | Later »