Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Erik

In the 7 days ending May 20:

activity # timemileskm+m
  Running6 2:45:14 20.9(7:54) 33.63(4:55) 269
  Cross2 1:42:58 10.97(9:23) 17.66(5:50) 362
  strength3 1:30:00
  Alternative1 1:10:00
  Total10 7:08:12 31.87 51.29 631

«»
1:36
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday May 20 #

2 PM

Cross 58:37 intensity: (8:21 @1) + (48:57 @2) + (1:19 @3) 9.61 km (6:06 / km) +191m 5:33 / km
ahr:146 max:166 shoes: Inov X-Talon 212_3

Da es den ganzen Tag geregnet hat, war die Wiesenrunde heute noch anstrengender. Ich kam manchmal kaum voran, die Füße blieben im Gras stecken und bergauf war ich einfach richtig langsam. Hinterher war ich auch voller Samen von den Gräsern, aber es war definitiv ein geiles Training und schön anstrengend

Saturday May 19 #

3 PM

Running warm up/down 16:50 [1] 3.7 km (4:33 / km) +6m 4:31 / km
shoes: Adidas Boston

4 PM

Running warm up/down 13:00 [1] 2.0 km (6:30 / km)
shoes: Adidas Boston

Running (Lange Laufnacht) 18:08 [4] 5.0 km (3:38 / km) +1m 3:37 / km
shoes: Adidas Boston

Heute mal als Pacer für einen 5000m Lauf unterwegs gewesen. Bei dem genialen Wettkampf "Lange Laufnacht" durfte ich den zweitlangsamsten Lauf auf 18:20' pacen. Bis Kilometer 4 genau im Tempo gewesen und da dann nur noch zwei hinter mir waren, habe ich die beiden nochmal ein bisschen schneller gezogen. Schönes Training
5 PM

Running warm up/down 11:00 [1] 2.0 km (5:30 / km)
shoes: Adidas Boston

Friday May 18 #

6 PM

Running 39:24 intensity: (15:48 @1) + (20:52 @2) + (1:56 @3) + (48 @4) 8.9 km (4:26 / km) +241m 3:54 / km
ahr:142 max:179 shoes: Adidas Boston

strength (Stabi) 20:00 [3]

Thursday May 17 #

4 PM

Cross 44:21 intensity: (6:08 @1) + (36:17 @2) + (1:56 @3) 8.04 km (5:31 / km) +171m 4:59 / km
ahr:148 max:169 shoes: Inov X-Talon 230

Für eine längere Runde hatte ich heute leider keine zeit. Im Gegensatz zum Winter ist das heute nochmal eine krasse Steigerung gewesen. Das Gras geht mir teilweise bis zum Kopf und es war richtig anstrengend, überhaupt voranzukommen
Also wer meint, ein Dauerlauf in Skandinavien durch Heidelbeersträucher sei anstrengend, sollte mal nach Karlsruhe kommen ...

Wednesday May 16 #

6 PM

Alternative (Aquajogging) 1:10:00 [2]

Tuesday May 15 #

6 PM

Running warm up/down 19:20 [1] 4.1 km (4:43 / km) +20m 4:36 / km
shoes: Adidas Boston

strength (Stabi und Koord.) 30:00 [3]

7 PM

Running (14 x 200) 35:32 intensity: (28:17 @1) + (7:15 @5) 5.53 km (6:25 / km) +1m 6:25 / km
shoes: Adidas Boston

Geplant waren 2x(8x200) doch die letzten beiden habe ich weggelassen, da meine Nase ein bisschen zu gegangen ist und ich mich nicht völlig verausgaben wollte, um nicht doch noch krank zu werden.
Die ersten 8 ungefähr in 32'', danach immer knapp unter 30''
Pause waren 200m Traben plus Stehen (insgesamt 2') und 5' Serienpause. Also recht lockeres Training

Running warm up/down 12:00 [1] 2.4 km (5:00 / km)
shoes: Adidas Boston

Monday May 14 #

7 PM

strength (Stabi) 40:00 [3]

« Earlier | Later »