Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Hanuta

In the 7 days ending Feb 17:

activity # timemileskm+m
  joggen4 4:04:23 26.84(9:06) 43.2(5:39) 495
  Turnen1 2:00:00
  OL1 1:39:51 4.97(20:05) 8.0(12:29)
  Total6 7:44:14 31.81 51.2 495

«»
2:41
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Feb 17 #

Note

Irgendwie läuft das Training bei mir gerade überhaupt nicht. Also es ist nicht so, dass ich nichts trainiere, aber es fehlt gerade der Wille mich anzustrengen. Aber eg will ich trotzdem gut trainieren, da ich eine gute 3000m Zeit laufen will dieses Jahr. Nur mit so einem Training wird das sicher nichts. Naja. Ich rette mich jetzt erstmal bis zum Trainingslager und dann sehe weiter. Ich will auf jeden Fall nicht wieder bei der JWOC so hinterher hinken, wie letztes Jahr!!
4 PM

joggen 1:17:41 [3] 11.7 km (6:38 / km) +260m 5:59 / km

Komplettes Gegenteil von gestern. Das Training war von der ersten Minute an ein einziger Kampf. Der Schnee war mir einfach viel zu anstrengend (hier leiten Joch 10cm) und meine Route führte nicht über die fetten Asphaltwege, weshalb es einfach nur mega anstrengend war. Ich habe 3mal ne Pause gemacht und die ganze Zeit überlegt, ob ich nicht einfach zurück laufe. Es war einfach nicht schön heute

Saturday Feb 16 #

11 AM

joggen 1:03:53 [2] 12.7 km (5:02 / km) +205m 4:39 / km

Das Training war einfach nur so befreiend nach dem ganzen Stress und Druck und allem einfach. Nach der Hälft ne Pause im Wald gemacht und einfach alles genossen. Sonne, Wasser, Vögel... Natur eben

Thursday Feb 14 #

8 PM

joggen 1:01:02 [3] 11.2 km (5:27 / km)

Das Training einen Tag vorgezogen, da ich am Freitag keine Zeit hatte.

Wednesday Feb 13 #

6 PM

OL 1:39:51 [2] 8.0 km (12:29 / km)

Meinen Uhr ist leider ausgegangen und hat nur noch die Zeit gemessen, weshalb die Strecke geschätzt ist. War ein cooles Training, aber Kartenaufnehmer sollte ich wohl nicht werden. Da würde keiner was finden

Monday Feb 11 #

joggen 41:47 [2] 7.6 km (5:30 / km) +30m 5:23 / km

Um mich zu motivieren nach dem vermasselt en Deutschvorabi schnurgerade den Elbradweg lang und wieder zurück.
7 PM

Turnen 2:00:00 [3]

Heute irgendwie nicht viel geschafft. Also schon, aber nichts richtiges

« Earlier | Later »