Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: cedrik

In the 7 days ending Mar 31:

activity # timemileskm+m
  OL4 3:23:12 17.46(11:38) 28.09(7:14) 575
  Radfahren2 2:33:34 26.17(10.2/h) 42.11(16.5/h) 227
  Laufen4 1:14:11 6.85(10:49) 11.03(6:44) 136
  Intervalle1 25:03 3.28(7:38) 5.28(4:45) 55
  Stabi/ Kraft1 25:00
  Total8 8:01:00 53.76 86.51 992
  [1-5]8 7:31:08
averages - sleep:8.1

«»
2:33
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Mar 31 #

10 AM

Laufen 10:00 intensity: (9:10 @1) + (50 @2) 1.6 km (6:16 / km) +50m 5:25 / km
ahr:127 max:140 slept:8.5 shoes: Icebug Acceleritas5

Mit Lotti und Hannah einlaufen

OL (#2 JWOC-TL) 1:11:35 intensity: (15:25 @1) + (20:10 @2) + (21:00 @3) + (15:00 @4) 8.29 km (8:38 / km) +216m 7:38 / km
ahr:136 max:166 shoes: Icebug Acceleritas5

Das war die schnellere Einheit. Das sieht man leider nur nicht am km-Schnitt, da ich die Posten manchmal etwas gesucht habe (ich war richtig und der Posten falsch). Ansonsten ist der Wald schon ziemlich schnell und teilweise starken anstiegen versehen. Und die Grüntöne sind sehr mach Belaufbarkeit kartiert, wodurch ein Posten im 2er Grün wirklich unangenehm wird.
4 PM

OL (#3 JWOC-TL) 53:49 intensity: (24:26 @1) + (22:03 @2) + (6:59 @3) + (21 @4) 7.07 km (7:37 / km) +152m 6:53 / km
ahr:139 max:163 shoes: Icebug Acceleritas5

Locker regenerativ durch denn Wald. Die Anstiege sind schon ziemlich krass. Da wandert man schon eher hoch, v.a. da es meistens gleich 25Hm sind. Da muss ich auf jeden Fall noch einiges machen.

Saturday Mar 30 #

4 PM

Laufen warm up/down 5:30 intensity: (4:47 @1) + (43 @2) 0.94 km (5:50 / km)
ahr:128 max:142 slept:8.1 shoes: Icebug Acceleritas5

Nach 6h Autofahrt endlich in Silkeborg angekommen.

OL tempo (#1 JWOC-TL) 59:34 intensity: (27:00 @1) + (20:28 @2) + (9:42 @3) + (2:24 @4) 8.34 km (7:09 / km) +170m 6:29 / km
ahr:142 max:169 shoes: Icebug Acceleritas5

Das erste Training in Dänemark. Es ist fast wie deutsches Gelände, nur das kein Bruchholz auf dem Boden liegt.
In einem meiner nächsten Leben werde ich mal Däne. Vorher kommt aber noch ein Leben als Tscheche dran mit schönen Felsen.

Friday Mar 29 #

Note
slept:8.5 (rest day)

Hurra. Endlich geht's wieder in ein Trainingslager :-).
Heute beginnt die Anreise zum JWOC-TL in Dänemark. Morgen wollen wir dann ankommen und anfangen zu trainieren.

Thursday Mar 28 #

11 AM

Radfahren 1:01:29 intensity: (7:54 @0) + (53:35 @1) 13.97 km (13.6 kph) +29m
ahr:129 max:147

5 PM

Radfahren 40:53 intensity: (15:13 @2) + (25:40 @3) 15.0 km (22.0 kph)
slept:8.75

Den Heimweg heute intensiv mit den Rennrad gefahren

Radfahren 51:12 intensity: (21:58 @0) + (29:13 @1) + (1 @3) 13.14 km (15.4 kph) +198m
ahr:124 max:145

Wednesday Mar 27 #

5 PM

Laufen warm up/down 13:42 intensity: (7:54 @1) + (4:49 @2) + (59 @3) 1.93 km (7:06 / km) +2m 7:04 / km
ahr:126 max:162 shoes: Brooks Defyance 10 2018

OL tempo (DD-Sprint) 18:14 intensity: (8 @1) + (8 @2) + (7:54 @3) + (9:21 @4) + (43 @5) 4.39 km (4:09 / km) +38m 3:59 / km
ahr:169 max:180 shoes: Brooks Defyance 10 2018

Laufen warm up/down 10:23 intensity: (8:04 @1) + (2:19 @2) 1.59 km (6:31 / km) +19m 6:09 / km
ahr:126 max:143 shoes: Brooks Defyance 10 2018

Laufen warm up/down 5:08 [1] 0.65 km (7:50 / km) +18m 6:53 / km
ahr:128 max:150 shoes: Skinners 2019

Tuesday Mar 26 #

6 PM

Laufen warm up/down 19:37 intensity: (15:01 @1) + (3:32 @2) + (1:01 @3) + (3 @4) 2.88 km (6:49 / km) +25m 6:32 / km
ahr:129 max:169 shoes: Brooks Defyance 10 2018

Intervalle intervals 25:03 intensity: (7:47 @1) + (2:00 @2) + (2:50 @3) + (11:09 @4) + (1:17 @5) 5.28 km (4:45 / km) +55m 4:31 / km
ahr:154 max:180 slept:7.0 shoes: Brooks Defyance 10 2018

Heute nur 4x4' mit 3'TP gemacht und nicht 6, da sich meine Beine noch nicht so gut anfühlen und wollen nicht schnell laufen.
3:49 (bergan)- 3:31 (bergan)- 3:51 (bergan)- 3:28 (bergan).

Laufen warm up/down 9:51 intensity: (9:13 @1) + (38 @2) 1.44 km (6:52 / km) +22m 6:23 / km
ahr:133 max:158 shoes: Brooks Defyance 10 2018

7 PM

Stabi/ Kraft 25:00 [2]

Monday Mar 25 #

Note
slept:8.0 (rest day)

Heute etwas erkältet gefühlt :-(.
Auch so habe ich mich insgesammt etwas geschafft gefühlt (vor allem die Beine). Bei meiner ersten Vorlesung 13:20 bin ich auch fast noch mal eingeschlafen. Das wäre ja auch der perfekte Zeitraum für einen Mittagschlaf gewesen.
Ich werde morgen bei den Intervallen wahrscheinlich etwas weglassen, damit ich im TL wieder komplett gesund bin.

« Earlier | Later »