Register | username: pw: 
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: fremil

In the 7 days ending Oct 23, 2016:

activity # timemileskm+m
  Laufen4 1:59:08 14.04(8:29) 22.59(5:16) 90
  Orienteering3 1:50:21 13.02(8:29) 20.95(5:16) 24520c
  Teamsport1 30:00
  Lauftechnik1 5:00
  Total5 4:24:29 27.05 43.54 33520c
averages - sleep:8.9

«»
1:23
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Oct 23, 2016 #

12 PM

Laufen warm up/down 14:16 [2] 2.4 km (5:57 / km)
ahr:150 max:162 slept:8.0 shoes: Integrator BOLD6

Orienteering 37:54 [5] 6.46 km (5:52 / km) +215m 5:02 / km
ahr:180 max:187 shoes: Integrator BOLD6

Böhmischer Ranglistenlauf bei Ceska Lipa im alleredelfeinsten Felsgelände.

Hab mich ziemlich gut gefühlt und hab dann auch von Anfang an Tempo gemacht. Schließlich war ich der allerallerletzte Starter des Wettkampfes ;)

Lief gut und schön schnell, nur zur 1 einen kleinen Schlenker im Postenraum und zur 7 auf dem Stoppelfeld durch die Belaufbarkeit etwas Zeit&Kraft verloren. An der 12 hatte ich dann den Tschechen (4' vor mir gestartet) eingeholt, der zog dann zur 15 ordentlich an und vorbei und war immer ein Stückchen vor mir bis zur 20. Davon konnte ich gut profitieren und nochmal das Tempo hochhalten ohne dabei komplett grau zu werden. Zur 19 dann etwas vom weit leuchtenden Posten weiter westlich am Tälchen verleiten lassen und ca. 15-20'' eingebüßt. Im diffizilen Abschnitt bei der 21/22 etwas gebremst und gut durchgekommen.

Bin mit dem Lauf zufrieden, vorrallem der Schlussteil mit Gegnerkontakt hat richtig viel Spaß gemacht.
(Kilian 26'' schneller, 5'24'' hinter dem Sieger= Rang 19/61 in der H21L.)


Quick Route: https://drive.google.com/file/d/0B4udMFIy3vggSmFmS...

Laufen warm up/down 7:13 [2] 1.33 km (5:26 / km)
ahr:155 shoes: Integrator BOLD6

Saturday Oct 22, 2016 #

6 PM

Laufen 50:47 [3] 10.76 km (4:43 / km) +90m 4:32 / km
ahr:167 max:185 slept:10.0 shoes: adizero boston boost 5

Wollte eigentlich durch den Prießnitzgrund, aber dort wars schon zu duster, also rüber zum Fischhaus und an der Elbe wieder zurück. Rollte richtig gut und ich hab zwischendurch immer mal wieder Gas gegeben->a´la Fahrtspiel.
Hat richtig Bock gemacht durch die Dunkelheit zu cruisen :)

Friday Oct 21, 2016 #

Note
(rest day)

Thursday Oct 20, 2016 #

7 PM

Laufen 35:15 [2] 6.0 km (5:53 / km)
ahr:138 slept:8.8 shoes: adizero boston boost 5

Mit Samuel ganz locker-flockig an der Elbe.
Dunkel wars. und schön auch ;)

Wednesday Oct 19, 2016 #

4 PM

Laufen warm up/down (EL) 11:37 [2] 2.1 km (5:32 / km)
ahr:154 max:166 slept:8.8 shoes: adizero boston boost 5

Lauftechnik (ABC) 5:00 [2]

Orienteering 19:27 [4] 4.45 km (4:22 / km)
ahr:186 max:191 shoes: adizero boston boost 5

Dresdner Sprintserie in Striesen

Vorgenommen hatte ich mir, den Kartenkontakt wirklich hoch zu halten und nicht zu sehr Gas zu geben (das kommt ja dann von alleine)
Hat ziemlich gut geklappt und ich bin grundsätzlich flüssig durchgekommen und war in einem guten Rythmus. Tempo hat sich auch gut angefühlt, immer schön kontrolliert.

Einzig zur 3 ca.30'' eingebüßt, hab die Hütte zwar als Postenstandort richtig indentifiziert aber als ich dann dort im Anlauf keinen Posten gesehen hab, bin ich verwirrt stehengeblieben und hab ne Weile gebraucht einfach mal richtig genau dort nachzusehen. War meiner Meinung nach auch nen bisschen fies gehängt, im Wettkampf leuchtet so ein Posten eigentlich.
Und zur 8 zwar beide Routen gesehen aber für die längere entschieden und ca. 15'' verloren.

Bin trotzdem zufrieden, schöne Bahn und großer Spaßfaktor.

Anschließend mit meinem Großvater seine OL-Premiere abgewandert :)



Quick Route: https://drive.google.com/file/d/0B4udMFIy3vggcjAtb...

Tuesday Oct 18, 2016 #

4 PM

Orienteering 19:00 [3] 3.4 km (5:35 / km)
20c slept:8.7 shoes: adizero boston boost 5

Vereinstraining


Sprint im und um das Schulgelände, im Prinzip ein Score OL auf 4Karten die nacheinander abzulaufen sind.
War mal wieder ne schöne neue Trainingsform und hat großen Spaß gemacht.

Orienteering (DL1) 34:00 [3] 6.64 km (5:07 / km) +30m 5:00 / km
shoes: adizero boston boost 5

Anschließend noch eine Art Dauerlauf , dabei waren zwei Punkte an der Elbe anzulaufen und dazwischen gab es zwei knifflige Zahlenrätsel zu lösen.

Teamsport 30:00 [2]

Und zum Abschluss noch ein schönes Ründchen Hockey in der Halle.

« Earlier | Later »