Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: TheOL

In the 7 days ending Feb 18:

activity # timemileskm+m
  warm up/down5 2:30:11 11.87(12:39) 19.11(7:52) 110
  Orientierungslauf4 2:11:06 14.21(9:14) 22.87(5:44) 14084c
  Kraft1 1:00:00
  Alternativ1 50:00
  Laufen2 31:43 4.3(7:23) 6.92(4:35) 50
  Total6 7:03:00 30.39 48.9 30084c
averages - sleep:8.6

«»
2:01
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Feb 18 #

Note
slept:8.5

warm up/down 11:40 [1] 1.06 km (11:00 / km)
shoes: Asics GT 2000 5

Mit Lauf ABC

Orientierungslauf (Sprint ) 17:02 [3] 2.98 km (5:43 / km) +20m 5:32 / km
13c shoes: Asics GT 2000 5

Wegen meinen Fußschmerzen nur locker gejoggt.

Orientierungslauf (Sprint) 12:24 [3] ** 2.18 km (5:41 / km) +20m 5:26 / km
9c shoes: Asics GT 2000 5

Auch den Lauf locker gelaufen

warm up/down 4:57 [1] 0.9 km (5:30 / km)
shoes: Asics GT 2000 5

Saturday Feb 17 #

Note
slept:8.0

warm up/down 14:35 [2] 1.43 km (10:12 / km) +10m 9:51 / km
shoes: Asics GT 2000 5

Orientierungslauf 33:23 [4] *** 5.63 km (5:56 / km) +80m 5:32 / km
25c shoes: Asics GT 2000 5

Heute ein Training in Bad Meinberg.
Ich war mit Konstantin, Karsten und Kilian in einer Gruppe.
Wir sind in einem Massenstart gestartet und der der als erster am Posten ist muss warten bis der letzte auch angekommen ist und kann dann wieder loslaufen.
Ich habe ziemlich zurück gehangen einerseits da ich das Trainingslager in meinen Beine gespürt habe und andererseits da ich an meinem linken Fuß beim abrollen ein stechen hatte.

Es war aber aufjedenfall eine coole Einheit.

warm up/down 3:30 [1] 0.7 km (5:00 / km)
shoes: Asics GT 2000 5

Friday Feb 16 #

Note
slept:8.7

warm up/down 19:40 [3] 1.97 km (9:59 / km)
shoes: Asics GT 2000 5

Laufen (O400) 8:44 [5] 2.0 km (4:22 / km)
shoes: Asics GT 2000 5

Anstrengung so ungefähr zwischen 4 und 5.
Hatte eigentlich ein ganz gutes Gefühl bis ich allerdings auf der 2. Karte einen Posten vergessen hatte. Dann habe ich versucht Konrad und Anton gegenüber Zeit gut zu machen.
War auf jedenfall ein cooles Training

warm up/down 5:09 [1] 0.73 km (7:03 / km)
shoes: Asics GT 2000 5

Laufen 11:23 [3] 1.92 km (5:56 / km) +50m 5:15 / km
shoes: Asics GT 2000 5

Zur Jugendherberge gelaufen

Alternativ (Aqua jogging) 50:00 [1]
shoes: Barfuß

Heute das erste mal Aquajoggen ausprobiert.
Ich schätze das ist nicht bei allen Gurten so aber die die wir in Bielefeld hatten haben ziemlich an den Seiten gescheuert.

Thursday Feb 15 #

Note
slept:9.0

warm up/down 38:16 [3] 5.29 km (7:14 / km)
shoes: Asics GT 2000 5

Zur Bahn gelaufen und dort gedehnt und mit Lauf ABC warm gemacht

Laufen (3000m test) 11:36 [5] 3.0 km (3:52 / km)
shoes: Asics GT 2000 5

Heute mit dem Bundeskader auf einer verschneiten Bahn einen 3000 M Test gemacht. Trotz der schlechteren Bedingungen ist das Ziel das gleiche geblieben: 11:30 Min zu knacken.
Leider auch diesesmal nicht geschaft aber ich bin trotzdem mit dem Ergebniss den Umständen entsprechend zufrieden.

warm up/down 18:12 [2] 2.39 km (7:37 / km) +50m 6:54 / km
shoes: Asics GT 2000 5

warm up/down 9:04 [2] 1.27 km (7:08 / km)
shoes: Asics GT 2000 5

Mit Lauf ABC

Orientierungslauf (Routenwahl) 44:17 [4] ** 7.8 km (5:41 / km) +10m 5:38 / km
21c shoes: Asics GT 2000 5

Mit Karsten gelaufen.
Abwechselnd eine Verbindung schnell und eine langsam. War schon ein ordentliches Tempo vorallem nach dem 3000 m Test. Es hat aber trotzdem Spaß gemacht auch wenn das mit dem Schritte zählen nicht immer so geklappt hat.

Wednesday Feb 14 #

Note
slept:8.5

warm up/down 15:59 [2] 1.97 km (8:07 / km)
shoes: Asics GT 2000 5

Mit Lauf ABC

Orientierungslauf (Golf OL Sprint) 24:00 [3] ** 4.28 km (5:36 / km) +10m 5:33 / km
16c shoes: Asics GT 2000 5

Mit Koni gelaufen. Beide einmal durch nicht vorhandene Mauern gelaufen.

warm up/down 9:09 [2] 1.4 km (6:32 / km) +50m 5:33 / km
shoes: Asics GT 2000 5

Zur Jugendherberge

Tuesday Feb 13 #

Note
slept:9.0

Kraft 1:00:00 [3]
shoes: Nike Air Orange Grau

Mit Rüdiger, Martin, Irene, Birte und Till

Monday Feb 12 #

Note
slept:8.2

Note
(rest day)

Ruhe nach dem Keulerlehrgang und vor dem Techniktrainingslager

« Earlier | Later »