Register | username: pw: 
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Nina.

In the 7 days ending Sep 25, 2016:

activity # timemileskm+m
  OL3 1:49:24 8.3(13:11) 13.35(8:12) 33529c
  Laufen2 49:41 4.42(11:15) 7.11(6:59) 230
  Kraft/Stabi/Schwimmen2 19:00
  Total6 2:58:05 12.71 20.46 56529c

«»
1:21
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Sep 25, 2016 #

10 AM

OL race (SEM) 48:25 [5] *** 6.98 km (6:56 / km) +135m 6:19 / km
ahr:190 max:199 13c shoes: Inov 8 Trailroc 245 - 2. Paar

Saarlandmeisterschaft in Saarbrücken

D19-39, 5,3 km, 130 hm, 13 Posten, Karte: Schwarzenberg - Uni-Campus

Mir ging es nicht gut, vor allem meine Oberschenkelmuskulatur fühlte sich sehr schlapp an. Am Start war ich dann aber auf den WK eingestellt und hatte keine Motivationsprobleme. Zur 3 hätte ich am Schluss konsequenter auf dem Weg bleiben müssen, die Route an sich war gut. An der 7 habe ich erst 5 Sekunden den Posten nicht gesehen und zur 8 wär rote Linie besser gewesen. Der Durchgang im Grün zur 12 war mir zu unsicher, hier lieber außenrum (wär aber etwas schneller gewesen, wie ich im nachhinein weiß).

Insgesamt sehr zufrieden mit dem, was ich abrufen konnte, mehr ist momentan nicht drin. Ich habe so sehr gebissen, wie es eben geht. Dass die hochstartende Anja mir dann 5 min abnimmt, zeigt einfach, wie groß meine Defizite beim Laufen im Moment sind, bzw. wie gut sie drauf ist. Bei den Männern wär ich auch 2. geworden... So bin ich zum ersten Mal ohne Goldmedaille von der SEM zurück, kann mich aber zum Glück nicht drüber ärgern, weil ich alles getan habe, was heute möglich war.

Daran, dass in Zukunft mehr möglich ist, kann ich hoffentlich arbeiten :-)

Friday Sep 23, 2016 #

5 PM

Laufen (Fahrtspiel) 37:17 [4] 5.48 km (6:48 / km) +140m 6:02 / km
ahr:179 max:196 shoes: Nike Free 5.0 schwarz

Fahrtspiel mit Jinny.

Vorgabe war, nach genau 37 min wieder zu Hause zu sein, es bis zur asphaltierten Straße im Wald zu schaffen und die letzten 3 min weder mit dem niedrigsten, noch dem höchsten Puls für die Einheit zu laufen. Routenwahl frei.
Hat fast geklappt :-) Die 17 Sekunden drüber könnte ich jetzt auf den Hund schieben, alleine wär ich am Schluss schneller gewesen. Aber ich hätte auch einfach ein paar Meter früher das Tempo erhöhen können, ja. Leicht verschätzt.

Es hat richtig Spaß gemacht, ich habe zwischendurch nichts gerechnet, bin einfach nach Gefühl gelaufen und habe vor allem bergauf immer beschleunigt. Hin und wieder habe ich auf den Puls geschaut, um zu sehen, wie er sich bei verschiedenen Belastungen ändert.
6 PM

Kraft/Stabi/Schwimmen 11:00 [1]

Danach noch kurz im Garten gedehnt. Die Erkältung ist übrigens weg :-)

Wednesday Sep 21, 2016 #

3 PM

Laufen warm up/down 12:24 [3] 1.63 km (7:36 / km) +90m 5:58 / km
ahr:176 max:199 shoes: Inov 8 Trailroc 245 - 2. Paar

OL (Schattenlaufen) 28:45 [1] * 2.27 km (12:40 / km) +80m 10:46 / km
ahr:148 max:177 5c shoes: Inov 8 Trailroc 245 - 2. Paar

Kindertraining in Homburg, Linien-OL mit Posten einzeichnen.

Bin bei Hannah B. Schatten gelaufen, war noch relativ zögerlich, aber wird.
4 PM

OL (Schattenlaufen) 32:14 [4] ** 4.1 km (7:52 / km) +120m 6:51 / km
ahr:179 max:198 11c shoes: Inov 8 Trailroc 245 - 2. Paar

Jugendtraining in Homburg, Partner-Golf-OL.

Schattenlaufen bei den H12ern Ben und Klaus, die Bahn war relativ wegelastig, aber für einen Gedächtnis-OL nicht einfach. Die zwei sind echt richtig abgegangen, hatte kaum eine Chance, dranzubleiben. Aber das Mittagessen war auch nicht lang genug her und die Nase läuft immer noch leicht. Fit fühlt sich anders an...
5 PM

Kraft/Stabi/Schwimmen 8:00 [4]
shoes: Inov 8 Trailroc 245 - 2. Paar

Ein paar Abschlusskraftübungen nach dem Training

Tuesday Sep 20, 2016 #

9 AM

Note

Seit Seesen erkältet und immer noch Rückenschmerzen, daher war ich heute noch nicht laufen, nur spazieren. Aber die Erkältung ist fast weg, ab morgen geht es bestimmt wieder.

« Earlier | Later »