Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Nina.

In the 7 days ending Nov 26:

activity # timemileskm+m
  Laufen12 4:54:59 28.09(10:30) 45.2(6:32) 5457c
  OL3 1:54:09 8.38(13:38) 13.48(8:28) 17058c
  Kraft/Stabi/Dehnen6 1:42:00
  Fahrrad/Spinning4 1:25:42 10.2 16.41 230
  Total19 9:56:50 46.66 75.09 94565c

«»
2:03
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Nov 26 #

7 AM

Laufen warm up/down 23:52 [2] 3.75 km (6:22 / km) +40m 6:03 / km
ahr:153 max:180 shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

Kraft/Stabi/Dehnen 12:00 [1]

Dehnen
9 AM

OL (LDL) 1:06:30 [3] ** 6.94 km (9:35 / km) +130m 8:46 / km
ahr:166 max:182 30c shoes: Inov 8 X-Talon 190, 2

OL-Training von Wilf als LDL mit O-Aufgaben.

War eigentlich ganz witzig: Es gab vier Kartenwechsel mit vier verschiedenen Karten/Maßstäben/Zeichnern, sodass man sich immer schnell umstellen musste. Da ich die Gelände bestens kenne, war es trotz alter schwarz-weiß-Karten von 1982 im Waldteil recht einfach für mich.

In der Hälfte Flo Reichert aufgelaufen und ab da geführten OL mit ihm gemacht. Hat ihm denke ich ganz gut geholfen, denn für OL-Anfänger war es alles andere als leicht. War witzig, mal einen solchen Schattenläufer zu haben :-)

Saturday Nov 25 #

7 AM

Laufen warm up/down 20:30 [2] 3.22 km (6:22 / km) +45m 5:57 / km
ahr:167 max:188 shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

Morgenlauf beim Trainerlehrgang in Göttingen, Schillerwiesenrunde

Kraft/Stabi/Dehnen 15:00 [1]

Dehnen
1 PM

Laufen warm up/down 15:39 [2] 2.53 km (6:11 / km) +45m 5:41 / km
ahr:167 max:182 shoes: VJ Sarva D'vil

Warmlaufen für den ersten Lauf der Crossserie, schon gemerkt, dass die Schuhwahl gut war :-)

Laufen race (Crosslauf) 24:57 [5] 4.22 km (5:55 / km) +75m 5:26 / km
ahr:191 max:198 shoes: VJ Sarva D'vil

Erster Lauf der Göttinger Crosslauf-Serie 17/18 am IfL

Bin wie immer die Mittelstrecke (~5 km) gelaufen, die laut OL-Karte 4,62 km lang ist. War vor zwei Wochen ja schon matschig dort, aber nach dem Regen die letzten Tage war es einfach nur noch total schlammig. Daher vor dem Start umso mehr drauf gefreut, vor allem, als ich die Leichtathleten mit ihren glatten Sohlen gesehen habe. Mein Ziel war, mich mal an jemanden dranzuhängen und unter 25 min zu laufen (vor einem Jahr: 25:54 bei besseren äußeren Bedingungen, aber stärker erkältet als heute). War aber etwas skeptisch, ob das bei dem Untergrund überhaupt möglich ist.

8:22 min (1. Runde)
8:27 min
8:08 min

Während ich letztes Jahr noch stetig langsamer geworden bin, ging es dieses Mal recht flüssig. Auf dem einen geraden Stück immer von ein paar Leuten überholt worden, auf den schwieriger belaufbaren Stücken dann aber meine Stärke gut ausspielen können und die sonst schnelleren deutlich stehen lassen. So macht das Spaß!

Ergebnisse: http://www.lggoettingen.de/images/stories/download...)

Nach solchen Läufen überlege ich immer, ob es nicht doch noch etwas schneller gegangen wäre. Aber ich denke, ich habe mir die Kraft gut eingeteilt. Habe jetzt auf jeden Fall Lust, in einem Jahr unter 24 zu laufen!
2 PM

Laufen warm up/down 8:56 [1] 0.99 km (9:01 / km) +30m 7:50 / km
ahr:140 max:159 shoes: VJ Sarva D'vil

locker zurück
4 PM

Laufen warm up/down 7:39 [1] 1.23 km (6:13 / km)
ahr:153 max:172 shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

zum Nachtsprint-Start

OL 22:35 [3] ** 3.43 km (6:35 / km) +20m 6:24 / km
ahr:174 max:188 14c shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

Nachtsprint auf dem Zentralcampus, etwas lockerer gelaufen.

Der O-Flow war nicht perfekt, aber ganz ok - könnte schlimmer sein. Ich freue mich auf jeden Fall jetzt schon auf die ersten Sprint-OLs nächstes Jahr!
5 PM

Laufen warm up/down 7:59 [2] 1.21 km (6:36 / km) +40m 5:40 / km
ahr:166 max:178 shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

Rückweg zur Jugendherberge mit Karsten

Friday Nov 24 #

3 PM

Fahrrad/Spinning 8:00 [3]

kurzes Einspinnen im FIZ

Kraft/Stabi/Dehnen 45:00 [3]
shoes: Asics Gel Flare 3

Das übliche Programm im FIZ, diesmal mit Leon und Emil und daher immer ein 3-Geräte-Zyklus.
4 PM

Fahrrad/Spinning 18:50 [2] 3.94 km (12.6 kph) +70m

nach Hause im kleinen Gang

Thursday Nov 23 #

Kraft/Stabi/Dehnen 10:00 [2]

Bauchmuskeltraining
3 PM

Laufen 55:14 [2] 8.22 km (6:43 / km) +170m 6:05 / km
ahr:157 max:173 shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

Lockerer Lauf mit Luisa über den Drakenberg zum Roringer Sportplatz und zurück.

Vorgabe: 50-60 min bei Puls ~160

Kam heute kaum vorwärts - die Beine haben sich richtig schlapp angefühlt und ich kam nie in einen richtigen Rhythmus. Dann auch noch richtig starker Gegenwind, gefühlt auf dem Hin- und Rückweg. Daher war es trotz des geringen Tempos echt hart. Immerhin war es nicht besonders kalt und vom Berg aus hatten wir einen schönen Blick auf den Sonnenuntergang.

Wednesday Nov 22 #

5 PM

OL warm up/down (Posten setzen) 25:04 [1] ** 3.11 km (8:04 / km) +20m 7:49 / km
ahr:137 max:160 14c shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

Für's Unitraining in der Leineaue. Das Gelände ist im Dunkeln echt tricky, habe es sogar geschafft, fast einen Posten zu überlaufen.
6 PM

Laufen (ABC) 15:56 [2] 1.66 km (9:36 / km)
ahr:144 max:166 shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

Ein bisschen ABC, während die anderen gelaufen sind mit schnellen Antritten und am Ende zwei Steigerungen. Irgendwie nicht ganz so schön wie auf der Tartanbahn...

Kraft/Stabi/Dehnen 10:00 [1]

Dehnen + Bauch
7 PM

Laufen (Posten einsammeln) 7:45 [2] *** 1.22 km (6:21 / km) +10m 6:06 / km
ahr:155 max:170 7c shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

Fahrrad/Spinning 39:57 [2] 8.54 km (12.8 kph) +90m
ahr:142 max:169

Noch schnell zwei Posten mit dem Rad geholt und dann heim.

Tuesday Nov 21 #

Kraft/Stabi/Dehnen 10:00 [2]

Dehnen + Bauch
6 PM

Laufen warm up/down 21:28 [2] 3.68 km (5:50 / km) +10m 5:45 / km
ahr:169 max:178 shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

Lockeres Einlaufen am Kiessee

Laufen intervals 13:26 [4] 2.86 km (4:42 / km)
ahr:190 max:199 shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

Heute beim LG-Training wieder auf den Geraden gelaufen. Bestanden mehr aus Pfützen als aus festem Untergrund, aber spätestens nach dem Einlaufen war das egal.

5x [1 Gerade TDL-Tempo + 1 Gerade Tempo + 1 Gerade Trabpause]
Hatte mir 5:00 und 4:30 für die schnelleren Abschnitte vorgenommen. Da die Geraden verschieden lang, nass und dunkel waren, waren meine Zeiten sehr unkonstant.

TDL-Geraden: 4:55 - 5:16 - 4:56 - 5:06 - 4:51
Tempogeraden: 4:25 - 4:30 - 4:22 - 4:14 - 4:17

Bin ganz zufrieden und hatte mit Michaela eine gute Konkurrentin, mit der ich mich in der Führungsarbeit abgewechselt habe. Immer schön durch alle Pfützen durch :-)

Laufen (Trabpause) 8:45 [1] 1.18 km (7:25 / km)
ahr:172 shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

Sehr langsam, damit Inga uns wieder einholen konnte.
7 PM

Laufen warm up/down 29:15 [2] 4.3 km (6:48 / km) +10m 6:43 / km
ahr:164 max:194 shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

lockeres Auslaufen

Wär gern noch länger gelaufen, aber wollte meine Knie nicht überlasten und irgendwann wurde es auch kalt. Insgesamt eine schöne Einheit; nachdem ich gestern schon befürchtet hatte, krank zu werden, heute gar nichts davon gemerkt und gut gefühlt.

Monday Nov 20 #

5 PM

Laufen 33:38 [1] 4.93 km (6:49 / km) +70m 6:22 / km
ahr:166 max:189 shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

Langsame Runde mit Luisa durch Herberhausen

Hatte mir eigentlich 60 min im Wald vorgenommen, aber das war nicht möglich (mentales Tief). Dadurch richtig Kopfweh, aber nach einer Weile im kalten Regen wurde es besser. Keine Fußprobleme!
8 PM

Fahrrad/Spinning 18:55 [3] 3.93 km (12.5 kph) +70m

« Earlier | Later »