Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Nina.

In the 7 days ending Nov 1:

activity # timemileskm+m
  Fahrrad/Spinning/Rudern2 1:27:38 19.75(13.5/h) 31.79(21.8/h) 100
  Laufen3 1:07:50 6.32(10:44) 10.17(6:40) 190
  OL-Wettkampf1 1:07:20 5.24(12:50) 8.44(7:59) 21013c
  Aquajogging/Schwimmen1 1:05:27
  Kraft/Stabi/Dehnen2 50:00
  Theorie/Trail-O/...2 13:33
  Total10 5:51:48 31.32 50.4 50013c
  [1-5]8 5:38:15

«»
1:17
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Nov 1 #

12 PM

Laufen warm up/down 10:03 [2] 1.27 km (7:55 / km) +50m 6:37 / km
ahr:169 max:184 shoes: VJ Bold 9

EL + kurzes ABC

OL-Wettkampf race 1:07:20 [4] *** 8.44 km (7:59 / km) +210m 7:06 / km
ahr:191 max:201 13c shoes: VJ Bold 9

Ersatz-DHM in Hahnenklee
D19, 6,8 km; Karte: Harz O: Rolle
+ 9:24 auf Birte

Letzter Lauf vor der Trainingspause und irgendwie richtig Lust gehabt, die Saison wenigstens gut zu beenden. Es hat mir dann tatsächlich total Spaß gemacht und ich habe es einfach genossen. Zur 1 & 2 im Kahlschlag noch etwas zögerlich, am Ende zu 12 und 13 auch etwas zurückgehalten, um sicher durchzukommen und nichts mehr zu riskieren (o- und fußtechnisch). Dazwischen lief es fast perfekt (mit Ausnahme des zu grünen Ablaufs von Posten 9) und auch läuferisch für meinen Trainingszustand erstaunlich gut.

Ergebnisse: https://www.mtk1886.de/files/article/2020/Ergebnis...
Zwischenzeiten: https://www.mtk1886.de/files/article/2020/Splits%2...

Fuß danach wieder leicht geschwollen, aber das ist jetzt sowieso erstmal egal. Hat sich aber stabiler angefühlt als beim normalen Laufen ohne Tape.

Friday Oct 30 #

3 PM

Laufen 33:50 [3] 5.15 km (6:34 / km) +95m 6:01 / km
ahr:174 max:190 shoes: Adidas Adizero Boston Boost 6

EL, 8x 30''-30'', AL

Kurze, matschige Runde mit etwas Tempowechsel zwischendurch. Mein Fuß hat sich wieder nicht so toll angefühlt, aber war schön, endlich mal wieder im Stadtwald zu laufen. Das wird mir die nächsten Wochen fehlen.
10 PM

Fahrrad/Spinning/Rudern 32:38 [1] 8.49 km (15.6 kph) +100m

Heimweg, hauptsächlich grüne Welle gehabt. Beim Radfahren fühlt sich der Fuß wieder super an, obwohl auch Belastung drauf ist.

Thursday Oct 29 #

3 PM

Theorie/Trail-O/... race (Trail-O) 6:05 [0]

2. TORUS-Cup #8 [Litauen]

18/40 falsch, aber war auch echt nicht einfach. Bei 2 Stationen relativ wenig verstanden, der Rest ging, war manchmal ein bisschen fies oder schlecht sichtbar.

Damit leider nur bei 4 von 8 Wettkämpfen ordentlich abgeschnitten, urbane Gelände liegen mir deutlich besser. Da man für die Gesamtwertung 5 braucht, bin ich auf Platz 79 abgerutscht, was etwa vergleichbar mit der 1. Serie ist. Also passt schon und war insgesamt schön, mal wieder WK-Druck und viel Konkurrenz zu haben.
8 PM

Kraft/Stabi/Dehnen 35:00 [1]

Fußstabi

Wednesday Oct 28 #

5 PM

Laufen 23:57 [2] 3.75 km (6:23 / km) +45m 6:02 / km
ahr:166 max:182 shoes: Mizuno WaveKnit R1

kleine Runde in Herberhausen

Nach der langen Laufpause besser als gedacht, nur zwischendrin hat sich mein rechtes Fußgelenk immer mal komisch steif angefühlt.
6 PM

Kraft/Stabi/Dehnen 15:00 [1]

Tuesday Oct 27 #

12 PM

Theorie/Trail-O/... race (Trail-O) 7:28 [0]

2. TORUS-Cup #7 [Schweden]

Seltsamer Wettbewerb trifft es gut, Platz 231. Nicht viel verstanden und mir nie so sicher gewesen, wo genau man sich befindet. 16 Fehler und sehr langsam gewesen, weil ich den Anspruch an mich hatte, nicht (nur) zu raten. Aber ging nicht nur mir so, wenn schon der Sieger 8 Fehler hat...

3 PM

Fahrrad/Spinning/Rudern warm up/down (Spinning) 34:00 [1] 11.8 km (20.8 kph)
ahr:144

im FIZ

10' Einfahren
7x (2' [Int. 3-4] - 1' [Int. 5] - 2' [Int. 1])
10' Ausfahren

Während die 2'-Intervalle sich trotz konstanten Tempos mit der Zeit immer besser angefühlt haben, wurden die kurzen immer härter und auch minimal langsamer.

Fahrrad/Spinning/Rudern intervals (Spinning) 14:00 [4] 7.1 km (30.4 kph)
ahr:167 max:181

Fahrrad/Spinning/Rudern (Spinning) 7:00 [5] 4.4 km (37.7 kph)
ahr:181 max:191

Monday Oct 26 #

6 PM

Aquajogging/Schwimmen (Aquajogging) 1:05:27 [1]

ext. DL mit Leon im Unibad

Sehr locker, nur kurzzeitig beim Flüchten vor der Insel nicht ;-)

« Earlier | Later »