Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Gustav

In the 7 days ending Feb 17:

activity # timemileskm+m
  Ski4 3:43:30 26.06 41.94 782
  Fahrrad4 1:34:23 20.17(4:41) 32.46(2:54) 79
  Laufen1 1:04:55 7.87(8:15) 12.67(5:07) 30
  Kraft1 25:00
  Total10 6:47:48 54.11 87.07 890
  [1-5]10 6:46:55

«»
1:39
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Feb 17 #

10 AM

Ski warm up/down 15:00 [2]

ein- und ausfahren
11 AM

Ski race (Skating) 49:49 intensity: (1:02 @1) + (8:58 @2) + (19:21 @3) + (20:28 @4) 8.16 km (6:06 / km) +250m 5:18 / km
ahr:154 max:168

noch ein verkürzter Lang BRL im Ski-OL am Wurmberg.
Bedingungen wie gestern.
Diesmal zur 2 falschen Abzweig genommen (+1:30) und kurz vor Schluß nochmal gepennt (+30 sek.), sonst mit der gleichen Entspanntheit wie gestern unterwegs. Wieder Platz 3...

Saturday Feb 16 #

1 PM

Ski race (Skating) 39:08 intensity: (31 @1) + (4:01 @2) + (9:27 @3) + (17:58 @4) + (7:11 @5) 5.92 km (6:37 / km) +183m 5:44 / km
ahr:161 max:175

DM Mttel im Ski-OL am Wurmberg bei fast 15 Grad.
Für die Wärme waren die Bedingungen aber noch ganz okay.
Einige kleinere Fehlerchen und eher etwas zurückhaltend gefahren, da ich meine Ski und Knochen nicht kaputt machen wollte.
Am Ende Platz 3 in der H45, was okay ist.

Ski warm up/down (Skating) 20:00 [2] 3.0 km (6:40 / km)

ein- und ausfahren

Friday Feb 15 #

7 AM

Fahrrad 27:31 intensity: (9:11 @1) + (18:20 @2) 8.85 km (3:06 / km) +12m 3:05 / km
ahr:121 max:143

zur Arbeit
6 PM

Fahrrad 20:06 intensity: (2:11 @1) + (17:55 @2) 7.29 km (2:45 / km) +31m 2:42 / km
ahr:127 max:145

nach Hause

Thursday Feb 14 #

5 PM

Ski (Skating) 1:39:33 intensity: (3:03 @1) + (43:46 @2) + (26:07 @3) + (25:22 @4) + (1:15 @5) 24.87 km (4:00 / km) +349m 3:44 / km
ahr:148 max:171

Nochmal das Skitraining der Kids in Zinnwald für eine eigene Runde genutzt.
Herrlicher Sonnenuntergang, noch feste Piste bei knapp über 0 Grad.
War gut, hat richtig Spaß gemacht.

Wednesday Feb 13 #

7 AM

Fahrrad 24:26 intensity: (8:58 @1) + (15:28 @2) 8.27 km (2:57 / km) +11m 2:56 / km
ahr:123 max:139

zur Arbeit,
ging ganz schön schwerfällig
7 PM

Fahrrad 22:20 intensity: (18 @0) + (4:54 @1) + (17:08 @2) 8.05 km (2:47 / km) +25m 2:44 / km
ahr:125 max:144

und wieder nach Hause

Tuesday Feb 12 #

6 PM

Laufen warm up/down 20:47 intensity: (35 @0) + (1:30 @1) + (7:07 @2) + (3:27 @3) + (8:08 @4) 3.22 km (6:27 / km) +29m 6:11 / km
ahr:149 max:168

mit Lauf ABC und einer Steigerung

Laufen intervals 34:03 intensity: (3 @1) + (1:44 @2) + (3:32 @3) + (13:17 @4) + (15:27 @5) 7.6 km (4:29 / km) +1m 4:29 / km
ahr:166 max:174

Dresdner Dienstagsintervalle
11', 10', 9' min Schwellenintervalle mit 2 min locker.
Vorher unsicher, ob ich überhaupt mitmache, da der Hals übers WE anfing zu kratzen und entweder die Erkältung jetzt richtig los geht oder eben nicht.
Da das warmup sich ganz gut anfühlte auch die Intervalle mitgemacht. Ging dann gut, so wie wenn alles i.O. ist. Die ersten beiden immer die Rücklichter von Friedmar, Paula und Konsti gesehen, beim dritten ginng dann nochmal was auf Augenhöhe.
So war es ein gutes Training.
Zeiten:
4:18, 4:15, 4:10

Laufen warm up/down 10:05 intensity: (5:32 @2) + (4:33 @3) 1.85 km (5:27 / km)
ahr:149 max:157

7 PM

Kraft (Stabi) 25:00 [2]

unter Anleitung von Matti

« Earlier | Later »