Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Gustav

In the 7 days ending Jan 19:

activity # timemileskm+m
  Ski2 5:54:11 46.5(7:37) 74.83(4:44) 1427
  Fahrrad6 2:24:30 33.18(4:21) 53.4(2:42) 115
  Laufen1 1:12:26 8.33(8:42) 13.4(5:24) 95
  Kraft2 57:11
  Alternativ1 53:39 1.45(37:06) 2.33(23:03)
  Total11 11:21:57 89.46 143.96 1637
  [1-5]11 11:13:07

«»
3:29
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Jan 19 #

10 AM

Ski 2:24:57 intensity: (9 @0) + (15:59 @1) + (1:36:51 @2) + (31:13 @3) + (45 @4) 30.02 km (4:50 / km) +611m 4:23 / km
ahr:139 max:161

Wenn man schon mal da ist, muss man es auch nutzen.
Also nochmal mit den Jungs von Bedrichov zur Smedava und wieder zurück, diesmal ohne Einkehr.
Diesmal im Schneefall gestartet, wurden in Summe 5 cm Neuschnee. Damit verbesserte sich die Schneeauflage in der Loipe sehr zum positiven, auch wenn es dadurch erstmal etwas langsamer wurde.
Einfach schön durch den verschneiten Wald Ski zu fahren.
Am Ende wieder ordentlich platt, zum Glück die Jungs noch etwas mehr;-)
Nächste Woche wird's jetzt mal ruhiger.

Saturday Jan 18 #

11 AM

Ski long (Skating) 1:58:54 intensity: (16:46 @1) + (51:47 @2) + (18:50 @3) + (31:17 @4) + (14 @5) 24.83 km (4:47 / km) +447m 4:24 / km
ahr:143 max:170

Als Ersatz für den ausgefallenen Ski-OL nach Schnee gesucht und in Bedrichov gefunden. Mit Moritz und Marek P. dann gleich volles Ballett, also auf nach Jizerka.

Ski long (Skating) 1:30:20 intensity: (9:10 @1) + (54:14 @2) + (23:18 @3) + (3:38 @4) 19.99 km (4:31 / km) +369m 4:08 / km
ahr:140 max:166

Nach einem leckerem Mittagessen in der Pyramida wieder zurück nach Bedrichov.
Bedingungen: im niedrigeren Teil in Bedrichov selbst schon recht eisig, geht fürs skaten aber gerade noch, dann weiter oben so ab Kristianov okay und ganz oben sogar gut.
Beine waren von Anfang an schwer, aber für die Jungs hat es noch gereicht.
Am Ende alle ordentlich platt, aber Spaß hat es wieder gemacht...

Thursday Jan 16 #

7 AM

Fahrrad 21:32 intensity: (3 @0) + (5:27 @1) + (16:02 @2) 8.29 km (2:36 / km) +11m 2:35 / km
ahr:125 max:143

6 PM

Kraft 27:11 intensity: (18:11 @1) + (9:00 @2)
ahr:114 max:140

Kraftkreis beim TU-Training,
da etwas zu spät nur 3 von 4 Runden.
Danach noch ordentliche Dehnung.
8 PM

Fahrrad 21:31 intensity: (1:16 @1) + (20:15 @2) 7.62 km (2:49 / km) +31m 2:46 / km
ahr:130 max:148

Wednesday Jan 15 #

7 AM

Fahrrad 20:02 intensity: (4:01 @1) + (16:01 @2) 8.28 km (2:25 / km) +11m 2:24 / km
ahr:124 max:133

5 PM

Fahrrad 9:08 intensity: (1:25 @1) + (7:43 @2) 3.6 km (2:32 / km)
ahr:129 max:148

Fahrrad 27:49 intensity: (1:49 @1) + (26:00 @2) 9.2 km (3:01 / km) +29m 2:59 / km
ahr:132 max:143

Alternativ (Fussball) 53:39 intensity: (52 @1) + (29:30 @2) + (19:11 @3) + (4:06 @4) 2.33 km (23:03 / km)
ahr:146 max:165

mal wieder ein nettes Spielchen mit meinen Arbeitskollegen in der Halle

Tuesday Jan 14 #

6 PM

Laufen warm up/down 20:44 intensity: (1:53 @0) + (2:09 @1) + (9:57 @2) + (4:17 @3) + (2:28 @4) 2.8 km (7:25 / km) +92m 6:22 / km
ahr:139 max:169

inkl. Lauf ABC und 2 Steigerungen

Laufen intervals 34:32 intensity: (1 @1) + (1:38 @2) + (2:51 @3) + (4:34 @4) + (25:28 @5) 7.6 km (4:33 / km) +3m 4:32 / km
ahr:170 max:176

Dresdner Dienstagsintervalle mit noch mehr Teilnehmer als letzte Woche;-)
4x7,5 min Schwellenintervalle mit 90 sek. locker
Ging gefühlt etwas schlechter als letzte Woche.
Wieder zu schnell los, irgendetwas treibt einen an beim ersten Intervall und dann wird halt durchgezogen. Puls sagt, dass es schneller als Schwelle war...
Komplett mit Elsa gelaufen, Andy, Doro in der Nähe, Friedmar und Marek knapp vor uns. Zeiten:
4:05, 4:21, 4:15, 4:23
K.O. aber zufrieden.

Laufen warm up/down 17:10 intensity: (9:06 @2) + (8:04 @3) 3.01 km (5:42 / km)
ahr:147 max:157

7 PM

Kraft (Stabi) 30:00 [2]

unter Anleitung von Birgit

Monday Jan 13 #

7 AM

Fahrrad 21:41 intensity: (17 @0) + (5:31 @1) + (15:53 @2) 8.32 km (2:36 / km) +11m 2:35 / km
ahr:123 max:137

8 PM

Fahrrad 22:47 intensity: (6:28 @0) + (1:04 @1) + (15:15 @2) 8.09 km (2:49 / km) +23m 2:47 / km
ahr:112 max:142

« Earlier | Later »