Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Gustav

In the 7 days ending Feb 9:

activity # timemileskm+m
  Ski2 2:48:38 20.83(8:06) 33.52(5:02) 703
  Laufen2 2:02:43 14.38(8:32) 23.14(5:18) 216
  Kraft2 50:00
  Alternativ1 20:00
  Total6 6:01:21 35.21 56.66 919
  [1-5]6 6:00:38

«»
1:37
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Feb 9 #

10 AM

Ski warm up/down (Skating) 17:17 [1] 2.71 km (6:22 / km) +27m 6:04 / km

Ski race (Skating) 1:09:57 [4] 15.71 km (4:27 / km) +292m 4:04 / km

Tschechische Meisterschaft im Ski-OL (Klassik) unweit von Tanvald, H45
Bedingungen immer noch gut, Sonnenschein, etwas kälter als gestern.
i.W. ein paar Routenwahlen und dann einfach Ski fahren, meistens auf vernünftigen Skatingloipen. Schöne Ski-OL-Klassik-Strecke;
Platz 4 mit 5 min Rückstand zu Platz 1 (und 15 sek. zu Platz 3 und 28 Sek. vor Harry...).
War anstrengend, hat aber irgendwie auch Spaß gemacht.
Meine Brustgurt mag aktuell keine Pulswerte mehr an die Uhr übertragen, daher ist die Pulsbelastung nur geschätzt.

Ski warm up/down (Skating) 10:36 [1] 1.79 km (5:56 / km) +61m 5:04 / km

mit Moritz noch etwas ausgefahren

Saturday Feb 8 #

1 PM

Ski warm up/down (Skating) 18:18 [2] 3.68 km (4:58 / km) +87m 4:27 / km

Ski race (Skating) 22:58 [4] 4.32 km (5:19 / km) +124m 4:39 / km

Tschechische Meisterschaft im Ski-OL (Sprint) unweit von Tanvald, H45
Bedingungen okay, um 0 Grad, geschlossene Schneedeck mit ganz wenigen lichten Stellen, wechsel zwischen Harsch, schöner Schneeauflage und in der Sonne auch sehr weich.
War eine schöne Ski-OL-Sprint-Strecke; Platz 7 mit 2:30 Rückstand zu Platz 1 (und 15 sek. hinter Harry...)

Ski warm up/down (Skating) 18:18 [1] 2.95 km (6:12 / km) +51m 5:43 / km

bißchen rumfahren und Moritz beim WK beobachten

Ski warm up/down (Skating) 11:14 [2] 2.36 km (4:46 / km) +62m 4:13 / km

mit Moritz noch eine Runde ausgefahren

Friday Feb 7 #

7 PM

Kraft 20:00 [2]

Kraftkreis beim Post-Jugendtraining.
Da dienstlich nochwas zu tun war etwas später eingestiegen.

Alternativ (Basketball) 20:00 [2]

und noch ein nettes Spielchen zum Wochenabschluß

Thursday Feb 6 #

7 AM

Laufen 55:15 intensity: (35 @0) + (8 @1) + (23:55 @2) + (19:18 @3) + (11:16 @4) + (3 @5) 10.16 km (5:26 / km) +110m 5:10 / km
ahr:151 max:171

Wenn abends keine Zeit ist, dann darf es nach langer Zeit auch mal wieder Frühsport sein. Locker zur Arbeit gelaufen.

Tuesday Feb 4 #

6 PM

Laufen warm up/down 20:28 intensity: (8 @0) + (2:17 @1) + (16:26 @2) + (1:37 @3) 3.0 km (6:49 / km) +106m 5:48 / km
ahr:138 max:159

mit Lauf ABC und 2 Steigerungen

Laufen intervals 34:09 intensity: (6 @1) + (2:32 @2) + (2:47 @3) + (9:24 @4) + (19:20 @5) 7.6 km (4:29 / km)
ahr:167 max:175

Dresdner Dienstagsintervalle
3x10 min mit 2 min locker
War okay, die letzten 4 min wurde es richtig schwer das Tempo zu halten, aber durchgezogen. Zeiten:
4:18, 4:18, 4:08

Laufen warm up/down 12:51 [2] 2.37 km (5:25 / km)
ahr:141 max:146

7 PM

Kraft (Stabi) 30:00 [1]

unter Anleitung von Birgit

« Earlier | Later »