Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Gustav

In the 7 days ending Mar 14:

activity # timemileskm+m
  Laufen4 3:08:41 19.55(9:39) 31.46(6:00) 558
  Fahrrad6 2:22:48 30.59(4:40) 49.24(2:54) 107
  OL2 1:16:22 4.87(15:41) 7.84(9:45) 78
  Kraft1 20:41
  Total10 7:08:32 55.01 88.53 743
  [1-5]10 6:58:06

«»
1:26
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Mar 14 #

11 AM

Laufen long 1:21:11 intensity: (18:20 @2) + (38:20 @3) + (19:04 @4) + (5:27 @5) 12.62 km (6:26 / km) +500m 5:22 / km
ahr:154 max:184

Als krönender Abschluß der Belastungsperiode noch die Altherrenrunde am Borsberg als langer Lauf.
War okay, aber jetzt ab in die Ruhewoche...

Laufen warm up/down 5:21 intensity: (9 @1) + (4:09 @2) + (1:03 @3) 0.92 km (5:50 / km)
ahr:135 max:148

Saturday Mar 13 #

11 AM

Laufen warm up/down 11:52 intensity: (27 @1) + (6:41 @2) + (3:34 @3) + (41 @4) + (29 @5) 1.5 km (7:53 / km)
ahr:141 max:171

OL 55:16 intensity: (17:56 @1) + (31:20 @2) + (6:00 @3) 3.79 km (14:36 / km) +63m 13:29 / km
ahr:127 max:155

Teil von Kerstins-Richtungstraining als Kompass-/Querlauftraining für Greta und Julius begleitet. O-technisch lief es gut, läuferisch war es hart für die Beiden.

Friday Mar 12 #

7 AM

Fahrrad 23:20 intensity: (2:33 @1) + (20:35 @2) + (12 @3) 8.28 km (2:49 / km) +12m 2:48 / km
ahr:129 max:146

5 PM

Fahrrad 22:19 intensity: (2 @0) + (2:23 @1) + (19:14 @2) + (40 @3) 8.13 km (2:45 / km) +23m 2:42 / km
ahr:132 max:146

Kraft (Stabi) 20:41 intensity: (5:03 @0) + (15:38 @1)
ahr:98 max:118

SaKa-Stabi
Da wieder zu spät nur das Ende erleben dürfen...

Thursday Mar 11 #

5 PM

Laufen warm up/down 19:18 intensity: (2 @0) + (1:53 @1) + (6:36 @2) + (4:52 @3) + (2:04 @4) + (3:51 @5) 3.06 km (6:18 / km)
ahr:148 max:183

OL race 21:06 intensity: (22 @1) + (2:15 @2) + (5:11 @3) + (13:18 @4) 4.05 km (5:13 / km) +15m 5:07 / km
ahr:157 max:169

Wielands-Sprint-OL in Pillnitz als Trainings-WK versucht zu laufen.
Naja, läuferisch Druck machen ging gar nicht, O-technisch war ich etwas gehandicapt beim Karten lesen (Probleme mit der Kontaktlinse), was bei dem einen oder anderem Durchgang schon schwierig war ihn auf der Karte zu sehen (jaja alles ausreden). Richtige Postenreihenfolge bei Posten 12/13 und 18/19 habe ich erst im Ziel richtig erkannt. Beim ersten Mal war ich bei beiden und bin dann erstmal Richtung 18, da ich das dann aber falsch zugeordnet hatte, bin ich dann beim zweiten Mal 17-13-19 gelaufen und somit DIS.
Naja, war ja nur Training;-)
Bahn fand ich super bis auf die Darstellung bei Posten 12/18, aber vielleicht lag es ja auch an meiner Blindheit am heutigen Tag...

Laufen warm up/down 7:38 intensity: (12 @1) + (4:40 @2) + (2:46 @3) 1.31 km (5:50 / km)
ahr:140 max:151

Wednesday Mar 10 #

7 AM

Fahrrad 22:14 intensity: (10 @0) + (3:32 @1) + (18:32 @2) 8.3 km (2:41 / km) +12m 2:40 / km
ahr:127 max:138

7 PM

Fahrrad 23:53 intensity: (3:23 @0) + (1:55 @1) + (18:35 @2) 8.08 km (2:57 / km) +26m 2:55 / km
ahr:119 max:142

Tuesday Mar 9 #

6 PM

Laufen warm up/down 19:21 intensity: (2:32 @1) + (2:39 @2) + (4:19 @3) + (5:04 @4) + (4:47 @5) 2.95 km (6:34 / km) +15m 6:24 / km
ahr:153 max:181

Laufen intervals 38:00 intensity: (26 @1) + (57 @2) + (7:31 @3) + (26:01 @4) + (3:05 @5) 8.19 km (4:39 / km) +43m 4:31 / km
ahr:162 max:174

Schwellenintervalle in der dunklen Dresdner Heide
8, 7, 6, 5, 4, 3 min mit 1 min locker
Da die Beine sich natürlich noch nicht wieder locker angefühlt haben, unsicher gewesen, ob das noch funktioniert. Das hat es fast besser als gedacht. Locker, fluffig, kraftvoll geht anders, aber die Pace ist für den aktuellen Trainingszustand, okay:
4:24, 4:18, 4:38, 4:25, 4:19, 3:51

Laufen warm up/down 6:00 intensity: (11 @1) + (5:49 @2) 0.92 km (6:30 / km)
ahr:135 max:143

Monday Mar 8 #

7 AM

Fahrrad 24:27 intensity: (37 @0) + (4:35 @1) + (19:15 @2) 8.3 km (2:57 / km) +12m 2:56 / km
ahr:122 max:136

6 PM

Fahrrad 26:35 intensity: (1:09 @0) + (5:26 @1) + (20:00 @2) 8.16 km (3:15 / km) +23m 3:13 / km
ahr:124 max:144

« Earlier | Later »