Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: OLotte

In the 7 days ending Sep 25, 2016:

activity # timemileskm+m
  Stabi/Kraft2 1:10:00
  Radfahren1 18:00 3.91(4:36) 6.3(2:51)
  Total3 1:28:00 3.91 6.3

«»
0:35
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Saturday Sep 24, 2016 #

Radfahren 18:00 [3] 6.3 km (2:51 / km)
(injured)

Nach einem Fest nach Hause. Vom Knie nichts gespürt. Den Schnupfen auch so gut wie überstanden (man hört es noch das ich schnuofen habe aber das ist spätestens morgen - übermorgen auch weg).

Friday Sep 23, 2016 #

Stabi/Kraft 35:00 [3]
(injured) (sick)

Note
(injured) (sick)

Heute war ein guter Tag. Meine Halsschmerzen sind so gut wie weg, zwar ist der Husten überhaupt nicht weg oder besser aber auch der Schnupfen sagt langsam Tschüss. Mein Knie habe ich heute auch überhaupt nicht gespürt trotzdem soll ich keinen Sport machen ich soll ja meinem Knie mal eine Pause von so ca 2 Wochen gönnen. Immerhin eine Woche ist ja schon fast geschafft.

Thursday Sep 22, 2016 #

Stabi/Kraft 35:00 [3]
(injured) (sick)

Note
(injured) (sick)

Heute beim Arzt gewesen und der meinte ich habe eine Reizung in der Sehne zwischen Kniescheibe und Schienbein. Sogar auf beiden Seiten habe ich es aber durch das falsche belasten des rechten eines spüre ich es dort sehr viel mehr. Um die Reizung weg zu bekommen soll ich jetzt 5 Tage lang 3x täglich Ibuprofen nehmen. Außerdem täglich den Oberschenkel dehnen. Sport soll ich weiter machen aber nur so wie es geht wenn es weh tut soll ich ruhig 1-2 Wochen paise machen (hab ich ja Glück das eine Woche schon rum ist:D). Aktuell spüre ich das Knie nich sehr selten nur wenn ich viele Treppen nach unten laufen muss oder komische falsche Bewegungen mache.
Der Schnuofen ist auch besser geworden heute bin ich zuhause geblieben, weil ich ziemliche Halsschmerzen habe aber diese sind schon fast wieder weg. Und allgemein ich glaube den Schnupfen habe ich bald überstanden.

Tuesday Sep 20, 2016 #

Note
(injured) (sick)

Kleines Update...
Nachdem ich den jlvk einzel angetreten bin und gleich mal abgebrochen habe, weil mein Knie so verdammt doll weh tat bin ich die Staffel garnicht erst gelaufen (leider). Beim Einzel ging es schon zum Start nicht mit dem laufen/ wandern, daher sollte ich es auch schnell zu Ende bringen. Es war keine gute Idee zum Ende hin nochmal drei Posten mitzunehmen, weil es einmal schön bergauf ging und dann natürlich alles wieder runter...
Jetzt heißt es erstmal Laufverbot bis zur DM lang. Sonst geht es meinem Knie ganz gut ich spüre es fast nicht mehr außer bei Treppen manchmal noch. Mal schauen was der Arzt am Donnerstag sagt. Desweiteren habe ich totale Halsschmerzen und einen Schnupfen (juhu).

« Earlier | Later »