Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: OLotte

In the 7 days ending Feb 7:

activity # timemileskm+m
  Radfahren5 4:02:55
  Running3 2:15:26 14.07(9:37) 22.65(5:59) 60
  Stabi/Kraft3 2:04:55
  Orienteering 1 58:51 4.74(12:25) 7.63(7:43) 4523c
  Total11 9:22:07 18.82 30.28 10523c

«»
1:51
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Feb 7 #

1 PM

Running 53:54 [3] 8.95 km (6:01 / km) +21m 5:57 / km
ahr:167 max:178

Ich habe mich raus in den Schneesturm begeben und war viel zu warm eingepackt. (aber besser als zu kalt!)
Meinem Knie ging es gut. Auch heute ohne Bandage und ich habe es nicht so stark gespürt wie am Mittwoch, aber ich spüre das dort etwas ist. Schwer zu beschreiben.
2 PM

Radfahren (Rolle) 57:28 [3]
ahr:135 max:165

15 min Einfahren
1/2/4/6/8 min mit 50% Pause
Rest Ausfahren

Ich bin körperlich sehr müde gewesen heute. Nicht nur weil ich nicht so gut und viel geschlafen habe die letzten Nächte, sondern auch weil die Woche trainingstechnisch anstrengend war!

Saturday Feb 6 #

11 PM

Radfahren 41:10 [3]
ahr:122 max:146

Ich war erst so spät zuhause und hatte aber ein schlechtes Gewissen, da ich ja noch nicht trainiert hatte den Tag über, daher so spät am Abend.

Stabi/Kraft 48:38 [3]

Also ich war sehr müde

Friday Feb 5 #

10 AM

Orienteering 58:51 [3] 7.63 km (7:43 / km) +45m 7:30 / km
ahr:169 max:187 23c (injured)

Hirschgarten

Die Knieschmerzen hielten sich in Grenzen. Es war eher ab und an ein Stechen und ziehen im Knie als sehr starke Schmerzen. Ich bin komplett ohne Bandage gelaufen und das erste mal seit laaaaaanger Zeit wieder in OL-Schuhen. War ganz schön und an sich (Knie ausgenommen) habe ich mich richtig fit gefühlt. O-technisch war es ganz in Ordnung aber ich bekomme keine Sicherheit rein.
12 PM

Radfahren (Rolle) 30:08 [3]
ahr:153 max:162

Thursday Feb 4 #

1 PM

Radfahren 50:11 [3]
ahr:134 max:170

2x10 min

Wednesday Feb 3 #

1 PM

Running 48:43 [3] 7.85 km (6:12 / km) +20m 6:08 / km
(injured)

Ich bin mit meiner Mama gelaufen. Zwischendurch hab ich mir Routen gemerkt und ihr dann angesagt.
Dem Durchschnittspuls von 191 möchte ich nicht glauben!
Es war immer noch nicht wirklich rund. Ich habe nach 1 km die Bandage benutzt und am Ende auch die wieder abgemacht, weil es unangenehm war.
6 PM

Stabi/Kraft 33:08 [3]
ahr:123 max:139

Voll vergessen das ich noch Krafttraining machen sollte. ;))

Tuesday Feb 2 #

1 PM

Radfahren 1:03:58 [3]
ahr:132 max:167

15 min Einfahren
7x2 min mit 30sek Pause
--- 5 min Pause (im leichten Gang)
2x 5min mit Flaschen (0,5)
15 min Ausfahren
2 PM

Stabi/Kraft 43:09 [3]

Monday Feb 1 #

2 PM

Running 32:49 [3] 5.85 km (5:37 / km) +19m 5:31 / km
ahr:159 max:171 (injured)

Es war komplett vereist und meine Schulwahl definitiv die dümmste die ich hätte wählen können.
Mein Knie tat nicht weh aber 30 min ist die Grenze zu es wird unangenehm und tut weh. Dennoch spüre ich einen Unterschied zwischen linken und rechtem Knie.
Gegen Ende noch 3 Steigerungen.

« Earlier | Later »