Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Matchek

In the 7 days ending Feb 14:

activity # timemileskm+m
  Ski-Laufen2 4:04:12 14.39(16:58) 23.16(10:33) 561
  laufen1 39:46 4.36(9:07) 7.02(5:40) 120
  Kräftigung1 36:08
  Warm up/down2 16:24 1.39(11:47) 2.24(7:19) 7
  Total5 5:36:30 20.14 32.42 688

«»
2:05
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Feb 14 #

4 PM

Kräftigung 36:08 [3]
ahr:116 max:151

Saturday Feb 13 #

11 AM

Ski-Laufen (Tour) 1:58:29 [4] 11.82 km (10:01 / km) +263m 9:01 / km
ahr:99 max:157

Am Anfang und Ende konnte ich in von Fußgängern getretenen Spuren laufen. Das am Anfang fogende Stück Forststraße war geschoben und anschließend muss ich bergauf wieder selber im 20 bis 40 cm tiefen Schnee spuren.

Wednesday Feb 10 #

10 AM

Warm up/down 8:52 [1] 1.06 km (8:22 / km) +7m 8:06 / km
ahr:143 max:159 shoes: Gel-Fuji Trabuco 7

laufen 39:46 [4] 7.02 km (5:40 / km) +120m 5:13 / km
ahr:160 max:182 shoes: Gel-Fuji Trabuco 7

Eigentlich wollte ich in Göttingen auf der Bahn Intervalle machen, aber es lag zu viel Schnee. Deshalb bin ich ohne Plan von der Bahn losgelaufen und habe immer mal wieder antritte gemacht. Es war so kalt, dass mein Bart komplett mit Eis bedeckt war und meine Mimik eingefroren ist. Auf den auch noch mit viel Schnee bedeckten Straßen zu laufen war sehr anstrengend.
11 AM

Warm up/down 7:32 [1] 1.18 km (6:23 / km)
ahr:149 max:167 shoes: Gel-Fuji Trabuco 7

Monday Feb 8 #

10 AM

Ski-Laufen (Tour) 2:05:43 [4] 11.34 km (11:05 / km) +298m 9:48 / km
ahr:87 max:151

Es war ziemlich Anstrengend in den 30-50cm tiefen Schnee eine Spur zu treten.

« Earlier | Later »