Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: DerLolek

In the 7 days ending Feb 7:

activity # timemileskm+m
  running2 1:38:24 12.38(7:57) 19.93(4:56) 222
  Total2 1:38:24 12.38(7:57) 19.93(4:56) 222

«»
0:59
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Saturday Feb 6 #

Note

Erste Uni-Prüfung gerade abgeschlossen. Wow, war echt nicht einfach, aber bestanden sollte drin sein.
Ca. 80-85% der Aufgaben geschafft; nachträglich meinten sehr viele, dass sie nicht fertig geworden sind, das gibt einem dann wieder etwas Selbstvertrauen zurück :)
Nuja. Das Leben geht weiter.

Wednesday Feb 3 #

Note

Der Moment wenn man herausfindet, wie man auf Attackpoint Bilder / GIF'S hinzufügen kann:

9 PM

running 39:09 [4] 8.33 km (4:42 / km) +71m 4:30 / km
ahr:171 shoes: ON Cloudflow (red)

Boah den ganzen Tag vorm Laptop verbracht, am Samstag steht erste Prüfung an... Naja und dann dachte ich mir um halb 10, lass raus und rennen gehen xD
Immerhin waren die Bedingungen echt vorzüglich - warm, kein Schnee und wenig Leute :)
Naja aber war dann echt anstrengend.. also mit fast leerem Magen (eine Banane am Abend) und keiner Bewegung bis vor dem Lauf sollte man eigentlich nicht laufen gehen - ah. CHYLLIG CHYLLIG CHYLLIG.
Untere Waden und Achillessehne haben nach 3km schon wehgetan, den Rest dann noch auf Krampf durchgezogen.
Aber lieber laufen gehen als gar nicht xD

Monday Feb 1 #

12 PM

running 59:15 [2] 11.6 km (5:06 / km) +151m 4:48 / km
ahr:162 shoes: ON Cloudflow (red)

Boah, der DL war echt mit viele Gefahren verbunden... Halleluja!
Über die Hälfte meiner Strecke war eigentlich komplett vereist, daher mit viel Vorsicht und Aufmerksamkeit gelaufen. Zum Glück waren dann die letzten 4km nur Asphalt :')
Naja und bei Kilometer 4 bin ich an einer Frau mit Hund vorbeigerannt; der Hund ist mir dann hinterhergesprintet und kein Witz - nachdem er schon mich mehrmals angebellt hat, wollte er mir in die linke Wade reinbeißen... Boah Schockmoment! Zum Glück habe ich vor Panik den Hund kurz laut angeschrien, weshalb er gebremst hat und dann wieder zurück gerannt ist.
Danach hat die Frau gesagt: "Nächstes Mal am besten stehen bleiben, ok?"
Vielleicht stimmt das ja in der Regel, aber eigentlich wäre das ja das dümmste gewesen, was ich in diesem Moment hätte machen können - DL unterbrechen inklusive Waden-Aua. Tolle Aussichten!

Naja. Aber was echt schön war, war die Beobachtung, dass der Wind oben auf dem Land den Schnee wie ein ganz feines Sediment herumgeweht hat, war irgendwie total beeindruckend :) Der Wind hat dann aber manchmal mies genervt xD Aber Mensch, was ein Wetter heute! Wenige Wolken und eine wunderschöne Sonne, absolut phänomenal. Was man im Winter bekommt, nimmt man gerne mit :)

« Earlier | Later »