Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Marek

In the 7 days ending Feb 20:

activity # timemileskm+m
  Langlauf2 3:20:03 24.78(8:04) 39.88(5:01) 756
  Dauerlauf2 2:15:24 15.86(8:32) 25.53(5:18) 284
  Fahrradfahren2 1:42:18 17.09(5:59) 27.5(3:43) 263
  Total6 7:17:45 57.73(7:35) 92.91(4:43) 1303

«»
1:42
0:00
» now
SuMoTuWeThFrSa

Saturday Feb 20 #

1 PM

Dauerlauf 1:18:06 [3] 14.44 km (5:24 / km) +174m 5:06 / km
ahr:147 max:165

Und heute wieder ne Runde gedreht. Schon witzig letzte Woche noch mit schichtenweise Thermoshirts gelaufen und noch fast gefroren und heute einfach kurzärmlig. Ich habe gemerkt wie mich die Höhenmeter total fertig gemacht haben, deswegen dann nicht über den Borsberg gelaufen. Gegen Ende dann doch noch dazu entschieden über den Napoleonstein gelaufen. Lief aber sonst gut.

Friday Feb 19 #

6 PM

Dauerlauf 57:18 [3] 11.08 km (5:10 / km) +110m 4:56 / km
ahr:152 max:165

Ich hatte heute einfach übermäßig Bock noch ne Runde zu laufen also einfach losgespurtet.

Thursday Feb 18 #

8 AM

Fahrradfahren 45:07 [1] 14.78 km (3:03 / km) +58m 3:00 / km

Auf Arbeit. Mega nervig das über all auf den Fahrradwegen entweder noch Schnee oder tonnenweise Splitt ist.
5 PM

Fahrradfahren 57:11 [2] 12.72 km (4:30 / km) +205m 4:10 / km

Und zurück nach Hause

Tuesday Feb 16 #

5 PM

Langlauf 1:42:21 [3] 20.56 km (4:59 / km) +401m 4:32 / km
ahr:152 max:172

dierekt nach er Prüfung los und noch ein vorraussichtlich letztes mal diesen Winder SKI gefahren. Waren nicht ganz so perfekte bedingungen wie gestern aber war ok. Heute stehen dann auch die 20 km auf der Uhr obwohl auch da die Uhr wieder ganz zufällig angehalten hat, lag aber glaube an meinem Hanschuh der einfach auf den Knopf gerückt hat.

Monday Feb 15 #

10 AM

Langlauf 1:37:42 [3] 19.32 km (5:03 / km) +355m 4:38 / km
ahr:144 max:174

Und nochmal den Schnee genutzt und auf ner nichtigen Loipe meine Runden gedreht. Damit habe ich auch die 200km Langlauf diesen Winter laut Attackpoint geschafft. Eigentlich wollte ich auch heute die 20 km voll machen aber nachdem ich auf dem letzten Kilometer mehrfach hingeflogen bin hab ich es doch gelassen. 2mal hat meine Uhr aus irgendeinem Grund angehalten bzw. hab ich vergessen weiterzumachen also sind die 20 vielleich doch voll.

Sunday Feb 14 #

Note
(rest day)

Nach den letzten Einheiten so fertig gewesen da musste ich mal Pause machen. Dummerweise deswegen jetzt die SKI-callenge von Feli nicht geschafft naja Morgen dann warscheinlich wieder unterwegs.

« Earlier | Later »