Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Geiler OLer

In the 7 days ending Apr 29:

activity # timemileskm+m
  Fahrrad3 2:09:00 23.18(5:34) 37.3(3:28)
  OL2 1:19:14 6.9(11:29) 11.1(7:08)
  Laufen2 1:10:00 4.85(14:27) 7.8(8:58)
  Kraft/Stabi1 30:00
  Total5 5:08:14 34.92 56.2

«»
1:24
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Apr 29 #

OL (DirMS) 34:43 [4] 5.1 km (6:48 / km)

den Lauf als Training gesehen, deshalb versucht immer mitten durch zu laufen, manchmal war es schon sinnlos, aber so habe ich das Querlaufen geübt...
Seitenstechen kam auch wieder irgendwann

Laufen (Ein-/Auslaufen ) 35:00 [3] 3.8 km (9:13 / km)

Saturday Apr 28 #

OL (BRL Mittel ) 44:31 [4] 6.0 km (7:25 / km)

so ein sch....
Den ersten Posten gar nicht gefunden, keine Ahnung, was genau ich gemacht habe, aber ich bin immer direkt dort vorbeigelaufen aber habe den Posten einfach nicht gesehen :(((, 10min verloren; danach war dann natürlich die Luft raus, zur 13 nochmal 3 min verloren, ansonsten viele kleine Fehler; ich fand das Gelände aber auch wirklich nicht schön
Läuferisch bin ich noch gar nicht auf der Höhe, Seitenstechen hatte ich irgendwann auch :/
naja, ein Wettkampf muss man mal so verhauen, viel schlimmer kann es von nun an nicht mehr werden...

Laufen (Ein-/Auslaufen ) 35:00 [3] 4.0 km (8:45 / km)

Friday Apr 27 #

Fahrrad (Fahrrad ) 35:00 [3] 10.5 km (3:20 / km)

Halsschmerzen sind wieder in Ordnung, ich fahre mit nach Berlin und freue mich schon :)

Thursday Apr 26 #

Note
(sick)

Fühle mich schon deutlich besser, aber da ist immer noch was im Hals...

Dr. Stanek meinte, dass es schon etwas besser aussieht als Dienstag und dann hat er nochmal was unter den Nagel geschoben (war auch nicht mehr ganz so schlimm wie Dienstag) und Creme draufgemacht; er meinte ich darf am WE laufen und muss halt schauen, wie es geht; wenn die Entzündung nächste Woche noch nicht weg ist, soll ich nochmal wiederkommen

Wednesday Apr 25 #

Note
(sick)

Halsschmerzen sind besser, aber noch nicht weg...

Tuesday Apr 24 #

Fahrrad (Fahrrad) 40:00 [3] 11.7 km (3:25 / km)
(sick)

Ja... was hat Dr. Stanek gesagt, nicht viel: "Mh, dass sieht wirklich nicht so gut aus, wenn du nicht nochmal 4 Wochen nichts machen willst, dann müssen wir versuchen, dass es von alleine heilt. Dazu muss die Entzündung trocknen. Vermutlich hat der Arzt bei der OP ganz unten im Fleisch nicht genug weggeschnitten. Wir müssen versuchen, dass der Nagel nicht weiter rein wächst." (so ungefähr)
dann hat er den Nagel soweit es ging angehoben und irgendetwas da drunter geschoben (war nicht sehr angenehm), dann hat er ein riesen Klecks von einer antibakteriellen Salbe draufgeschmiert und den kompletten Zeh zugeklebt. Am Donnerstag muss ich nochmal hin. Er meinte, er weiß nicht, ob ich am WE den Wettkampf laufen soll/kann, aber wenn alles gut läuft dann sollte es klappen. Bis Donnerstag werde ich also nicht laufen gehen, sondern meinen Fuß nur ruhig halten...

Heute früh hatte ich schon so ein komisches Kratzen im Hals, jetzt ist da gefühlt nur noch Schleim, reden tut etwas weh: hoffentlich werde ich jetzt nicht auch noch krank :(

Monday Apr 23 #

Fahrrad (Fahrrad) 54:00 [3] 15.1 km (3:35 / km)

Kraft/Stabi 30:00 [3]

mein Zeh sieht leider nicht so gut aus :(, die 15km waren anscheinend nicht so toll... morgen habe ich einen Termin bei Dr. Stanek (Sportarzt), mal schauen was er sagt, aber ich denke um eine OP werde ich nicht herumkommen, so mal der jetzige Zustand keine Dauerlösung ist

« Earlier | Later »