Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Runningpaul

In the 7 days ending Mar 31:

activity # timemileskm+m
  Running11 5:10:40 36.64(8:29) 58.97(5:16) 274
  Orienteering3 2:59:16 21.93(8:11) 35.29(5:05) 187
  stretching5 1:00:00
  Total16 9:09:56 58.57 94.26 461
averages - sleep:8

«»
2:20
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Mar 31 #

stretching 5:00 [1]

10 AM

Running 14:27 [1] 2.68 km (5:24 / km) +15m 5:15 / km
slept:8.0

Orienteering race 1:52:00 [5] *** 22.24 km (5:02 / km) +187m 4:50 / km

3. und letzte Etappe vom Danish Spring (Long distance)
Heute lief es sehr gut, nur ein paar kleinere Fehler im Postenraum. Insgesamt 3 Minuten verloren.
12 PM

Running warm up/down 8:43 [1] 1.46 km (5:58 / km) +9m 5:48 / km

Saturday Mar 30 #

1 PM

Running warm up/down 21:38 [1] 3.72 km (5:49 / km)
slept:8.0

Orienteering race 49:00 [5] **** 8.73 km (5:37 / km)

2. Etappe vom Danish Spring (Middle distance)
Im Rennen hab ich zum 2. Posten sehr viel Zeit verloren. Dort hatte ich keinen Absprungpunkt und bin kopflos ins Dickicht gelaufen. Außerdem habe ich noch dem 15 Posten überlaufen, obwohl ich mir zu 100% sicher bin, dass ich dort war.

Bin nicht sehr zufrieden.
2 PM

Running 9:50 [1] 2.0 km (4:55 / km)

Friday Mar 29 #

stretching 10:00 [1]

3 PM

Running warm up/down 21:37 [2] 4.07 km (5:19 / km)
slept:8.0

Orienteering race 18:16 [4] **** 4.32 km (4:14 / km)

Erste Etappe beim Danish Spring (Sprint):
Das Rennen hab ich schon vor dem Start vergeigt.
Was hab ich falsch gemacht?
- nicht alleine warmgelaufen
- habe mich mehrmals umgezogen, was sehr viel Zeit gekostet hat
- auf dem Weg zum Start vergessen, welche Startnummer ich habe. Darum nochmal zurückgelaufen

Die Unruhe die ich vom Start weg hatte, setzte sich im Rennen fort.

Insgesamt 32. von 68 mit 2:42 min Rückstand.
MIT ABSTAND MEIN SCHLECHTESTES RENNEN!!!
4 PM

Running warm up/down 11:53 [1] 2.01 km (5:55 / km)

Thursday Mar 28 #

stretching 10:00 [1]

6 PM

Running 21:34 [1] 4.03 km (5:21 / km)
slept:8.0

Mit Papa nach Dänemark gefahren (11 Stunden-Fahrt)
Und dort Beine ausgeschüttelt in Kastrup.

Wednesday Mar 27 #

stretching 15:00 [1]

7 AM

Running 32:18 [1] 6.17 km (5:14 / km)
slept:8.0

Morgens mit Papa die 6km Runde locker gelaufen.
4 PM

Running 44:21 [2] 9.08 km (4:53 / km)

Nachmittags mit Joris, Veit und Papa: fast wie früher im Paradies gelaufen.

Ist Veit im Training? :D
Welches Training? :D

Tuesday Mar 26 #

stretching 20:00 [1]

11 AM

Running 1:09:13 [1] 13.59 km (5:06 / km) +250m 4:40 / km
slept:9.0

Die 13km Runde mit Papa und Flo gelaufen, wobei Flo und ich relativ am Anfang noch ein kleines Eck mehr gelaufen, weshalb wir auf der Wölmisse etwas Gas geben mussten um Papa einzuholen. (max. 4:30)

Monday Mar 25 #

6 AM

Running 55:06 [1] 10.16 km (5:25 / km)
slept:7.0

Letztes Läufchen in Salerno mit Flo und Papa
Flug zurück nach München und von dort aus mit dem Zug nach Jena.

« Earlier | Later »