Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Runningpaul

In the 7 days ending Apr 7:

activity # timemileskm+m
  Running8 6:39:03 46.95(8:30) 75.56(5:17) 1101
  stretching7 1:40:00
  stabi2 25:00
  Total15 8:44:03 46.95 75.56 1101
averages - sleep:8.3

«»
1:48
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Apr 7 #

stretching 10:00 [1]

10 AM

Running 1:38:17 [2] 18.29 km (5:22 / km) +396m 4:51 / km
slept:9.0

Heute länger geschlafen und nach dem Aufstehen zur Burg Frankenstein gelaufen. Ab Kilometer 6 tat die linke Wade wieder weh, jedoch nach 10 nichts mehr gespürt. Am Anfang ziemlich schlapp, aber zum Schluss hat sich der Körper wieder gut angefühlt.

Ansonsten Gartenarbeit und den Keller ausgeräumt.

Saturday Apr 6 #

3 PM

stretching 10:00 [1]

Running 51:54 [1] 10.13 km (5:07 / km) +160m 4:45 / km
slept:7.5

Fahrt zurück nach Darmstadt.
Die linke untere Wade tat wieder weh...

Friday Apr 5 #

Running intervals 14:00 [4] 3.6 km (3:53 / km)

Heute standen 5x1000 in 3:15 min. (Tr.: 200m) auf dem Plan.
Zu aller erst waren meine Bedenken, dass so ein hartes Training vielleicht etwas zu früh ist nach einem harten Wettkampfwochenende und dann war das Warmlaufen auch nicht all zu langsam.
Meine Form ist gut, und die Saison ist noch lang.
Deshalb habe ich nur 3x1000 Meter gemacht.
Zeiten:
- 3:14 min.
- 3:12 min.
- 3:17 min.

stretching 10:00 [1]

4 PM

Running warm up/down 23:07 [2] 5.1 km (4:32 / km) +2m 4:31 / km
slept:9.0

Running 10:35 [1] 2.01 km (5:16 / km)

Thursday Apr 4 #

stretching 15:00 [1]

5 PM

Running 1:12:19 [1] 12.7 km (5:42 / km) +358m 4:59 / km
slept:8.0

Heute mal wieder beim Vereinstraining vorbeigeschaut. Von dort aus mit Joris über den Fürstenbrunnen und das Steinkreuz zur Kupferplatte gelaufen.
Insgesamt war es sehr locker.
6 PM

stabi 10:00 [1]

Wednesday Apr 3 #

stretching 10:00 [1]

12 PM

stabi 15:00 [1]

2 PM

Running 54:05 [1] 10.0 km (5:25 / km) +181m 4:58 / km
slept:8.0

Nichts richtiges gegessen und dann schlapp beim Laufen gewesen.
Lauf mit Papa auf der alten 10km Runde.

Tuesday Apr 2 #

stretching 10:00 [1]

5 AM

Running 53:05 [1] 9.76 km (5:26 / km) +1m 5:26 / km
slept:7.5

Letzter Lauf in Kopenhagen mit Papa. Die Beine waren endlich wieder besser und es hat sich angefühlt als würde ich die ganze Zeit „stehen“, da es so locker war.

„If you want to be a champion, you got to use your brain“ - Nick Manfredi :)

Monday Apr 1 #

stretching 35:00 [1]

8 AM

Running 21:41 [1] 3.97 km (5:28 / km) +3m 5:26 / km
slept:9.0

Die Oberschenkel und Sprunggelenke taten ganz schön weh...

« Earlier | Later »