Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Ellipropelli

In the 7 days ending Nov 24:

activity # timemileskm+m
  OL4 2:53:11 11.12 17.9 135
  Stabi3 1:10:00
  Laufen2 1:05:18 7.37(8:52) 11.86(5:30)
  Dehnen3 30:00
  Ein/Auslaufen1 23:00 0.37 0.6
  Total9 6:01:29 18.86 30.36 135
  [1-5]8 5:23:29

«»
1:35
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Nov 24 #

10 AM

OL 1:00:00 [1] 6.0 km (10:00 / km)

Gestern Abend im Vortrag hat Gerd noch davon gesprochen:"Man soll sich immer schön war anziehen und Hausschuhe tragen um zu vermeiden karnk zu werden." In dem Moment dachte ich mir schon:"Scheiße, dir kratzt es im Hals!!!" Das habe ich dann erstmal für Einbildung gehalten, aber heute morgen war es dann dummerweise nicht mehr nur ein Kratzen, sondern Halsshmerzen. Da ich glaubte, dass es mir sonst ganz gut geht wollte ich den Winter-OL trotzdem locker mitlaufen. Die ersten 4 Posten gingen noch ganz gut und ich konnte locker traben, aber ab Posten 5 musste ich dann hustend und mit laufender Nase zum Wandersschritt übergehen und habe dann nach Posten 8 (von 12) abgebrochen. Ich hoffe mal, dass das nichts ernstes ist und sich jetzt nicht über die nächsten Tage schleppen wird.

Saturday Nov 23 #

10 AM

Ein/Auslaufen warm up/down 15:00 [1]

Vor dem 3000m-Test ganz vorblidlich auf dem Sportplatz eingelaufen.

Laufen tempo 12:03 [4] 3.0 km (4:01 / km)

Seit echt langer Zeit bin ich heute mal wieder einen 3000m-Test gelaufen.
Eine Zeit von 12.03 Minuten ist jetzt keine neue Bestzeit, aber aufgrund des Wetters (kalt und Wind) und der Bedingungen (Rasensportplatz mit 90 Grad-Ecken), die im Frühling ein bisschen besser waren und der Tatsache, dass ich ewig keine schnellen Intervalle mehr gemacht habe, trotzdem okay.

Ein/Auslaufen warm up/down 8:00 [0] 0.6 km (13:20 / km)

3 PM

OL 30:00 [3]

Am Nachmittag haben wir dann noch eine Waldsprintstaffel zu zweit gemacht. Man war zu zweit und ist immer abwechselnd gelaufen, sodass das Training insgesamt eine Stunde gedauert hat. Das war ganz nett, da man so immer mal wieder eine kurze pause zum Luftholen hatte. Andererseits wurde es am Ende dann manchmal etwas kühl.
5 PM

Stabi 20:00 [1]

Dehnen 10:00 [0]

Friday Nov 22 #

Stabi 20:00 [1]

5 PM

OL ((4km Luftlinie)) 22:11 [2] 4.0 km (5:33 / km)

Ein sehr schöner Nachtsprint durch Lengefeld. Um vor dem Start warm zu bleiben wurden erstmal Grußßenwettkämpfe um einen Tannenbaum durchgeführt ;) Leider habe ich vor dem Start vergessen meine Uhr zu starten, deshalb kann ich die genaue Distanz nicht angeben. Am Ende der Strecke wurde es nochmal spannend. Es ging kreuz und quer zwischen Posten durch, die auf einem Sportplatz standen. Da hieß es nochmal kühlen Kopf bewahren ;)
6 PM

Dehnen 10:00 [0]

Wednesday Nov 20 #

OL 1:01:00 [2] 7.9 km (7:43 / km) +135m 7:07 / km

Tuesday Nov 19 #

Laufen 53:15 [2] 8.86 km (6:01 / km)

Stabi 30:00 [2]

Dehnen 10:00 [0]

« Earlier | Later »