Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Katharina

In the 7 days ending Mar 28:

activity # timemileskm+m
  Stabi & Kraft & Koordination 5 3:23:00
  Fahrrad1 2:59:36 43.42(14.5/h) 69.88(23.3/h) 848
  Orientierung2 1:17:23 6.0(12:54) 9.65(8:01) 160
  Alternativ1 36:47 5.45(8.9/h) 8.77(14.3/h) 25
  Running2 17:45 1.35(13:06) 2.18(8:09) 15
  Total10 8:34:31 56.22 90.48 1048

«»
2:59
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Mar 28 #

10 AM

Fahrrad 2:59:36 [2] 69.88 km (23.3 kph) +848m

Lange Runde mit Ole

Nach dem Motto, lieber obenrüber als außen rum oder Höhenmeter und Gegenwind. War aber wieder schön, dass Wetter hat auch mitgemacht. Aber ich habe währenddessen gefühlt schon alles mögliche gemerkt, nur nicht meine Knie.

Saturday Mar 27 #

6 PM

Stabi & Kraft & Koordination 30:00 [2]

Von Martin

Ich habe gefühlt alles gemerkt, egal was für eine Übung immer tat irgendwas weh. Also gestern alles richtig gemacht :)

Friday Mar 26 #

9 AM

Running warm up/down 8:11 [1] 1.14 km (7:11 / km)

Laufen zum Startpunkt, mini Lauf-ABC
10 AM

Orientierung (Sprint Staffelstarts) 48:32 [4] 5.21 km (9:19 / km) +80m 8:39 / km

Zusammen mit Paula und Leon

Teil 1 Sprint Staffelstarts in Goslar

Insgesamt waren es 6 Starts. Sehr coole Sache, hat im Großen und Ganzen recht gut funktioniert. Durch keine eingezeichneten Sperren gelaufen, aber manchmal ein bisschen gebraucht um alles zu erfassen. Daher von Zeit zu Zeit auch mal stehen geblieben. Aber natürlich nicht immer die kürzeste, beste Route gewählt, häufig habe ich das aber dann aber auch schon während des laufens gemerkt. Zum Ende hin bin ich auf jeden Fall auch sicherer geworden.

Hat super viel Spaß gemacht und sicher habe ich auch einiges dabei gelernt!
1 PM

Running warm up/down 9:34 [1] 1.04 km (9:12 / km) +15m 8:35 / km

Orientierung (Sprint) 28:51 [3] 4.44 km (6:30 / km) +80m 5:58 / km

Teil 2 Sprint in Bad Harzburg

Mit extra großen Postenkreisen und dann sollte anhand der Postenbeschreibung das richtige Objekt im Postenkreis angelaufen werden. Auch das hat in vielen Fällen ganz vernünfig funktioniert, allerdings bin ich dann auch mal an Posten vorbeigelaufen oder habe nicht vernünftig bei den Brücken mitgezählt.... Da muss ich einfach lernen mich besser zu konzentrieren bzw dabei zu bleiben. Postenbeschreibung lesen und verstehen hat auch in den meisten Fällen ganz gut funktioniert. Aber mit mehr oder auch einfach regelmäßigem Training wird sich das wahrscheinlich automatisch verbessern. Aber auch hier zwischendurch einfach mal stehen geblieben und versucht das Beste für mich heraus zu finden.

Aber insgesamt hat es einfach total viel Spaß gemacht und auch meine Knie sind okay.
5 PM

Stabi & Kraft & Koordination 38:00 [3]

1x Tabata mit Plank, 4 Runden Kraft-Zirkel mit 7 Übungen

Im Garten zusammen mit Sophie, Ole, Caro und Jasper

Die anderen hatten irgendwie noch gar nicht angefangen, als ich wieder da war... Dann habe ich doch noch mitgemacht, aber nichts schnelles mehr. Jetzt merke ich auch gut meine Arme

Thursday Mar 25 #

Note
(rest day)

Irgendwie trotz mehr oder weniger freiem Tag nicht dazu gekommen was zu machen. Aber Pause muss man ja auch mal machen

Wednesday Mar 24 #

4 PM

Alternativ (Inliner) 36:47 [2] 8.77 km (14.3 kph) +25m

Bei dem guten Wetter musste ich einfach was draußen machen!
6 PM

Stabi & Kraft & Koordination (Stabi) 30:00 [2]

Tuesday Mar 23 #

6 PM

Stabi & Kraft & Koordination 45:00 [2]

Mein Knie leider schon wieder den ganzen Tag ein bisschen gemerkt, daher lieber nicht laufen.

Vorher noch eine gute Stunde Holz gehackt.

Monday Mar 22 #

6 PM

Stabi & Kraft & Koordination 1:00:00 [2]

MTV-Zoom Workout

Dieses Mal von Ole, war aber nicht weniger anstrengend

« Earlier | Later »