Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: dolph

In the 7 days ending Nov 1:

activity # timemileskm+m
  Running5 3:49:22 27.67(8:17) 44.53(5:09) 427
  Cyclocross Bike1 1:28:00 12.85(8.8/h) 20.68(14.1/h) 464
  Strength1 10:00
  Total6 5:27:22 40.52 65.22 891

«»
1:28
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Nov 1 #

2 PM

Cyclocross Bike 1:28:00 intensity: (20:00 @1) + (1:03:00 @2) + (5:00 @3) 20.68 km (14.1 kph) +464m
ahr:139 max:190

Graveln auf dem Randen; von den Winkeläckern rechts runter nach Hemmental, direkter Veloweg zurück. Bin wieder einmal im Grünen gelandet als ich ein auf der Landeskarte als Pfad eingezeichneter Trail fahren wollte, dieser aber nicht mehr wirklich existierte. Das ist mir so schon mehrmals im Randen passiert. Die Gegend ist so verlassen und kleine Weglein teilweise so wenig begangen, dass diese zuwachsen.

Saturday Oct 31 #

Note

Sauna
6 AM

Running 44:40 intensity: (39:40 @2) + (5:00 @3) 8.35 km (5:21 / km) +68m 5:08 / km
ahr:155 max:174 shoes: Hoka One One Rincon 2

Früh morgens nüchtern dem Rhein entlang. Meine vormalige Quali Zeit für die "Lindli 1501" Challenge hat nicht mehr für die Top32 gereicht und so "musste" ich nochmals nachbessern. Diesmal so 20" schneller, so jetzt reichen.

Friday Oct 30 #

12 PM

Running 39:37 [3] 7.41 km (5:21 / km) +153m 4:51 / km
ahr:146 max:174 shoes: Hoka One One ATR 5

WFH Lunch Run; Eschi mit B. Randenturm. Zusammen mit Nadia gestartet und etwas extra Weg eingebaut.

Wednesday Oct 28 #

6 PM

Running 1:10:00 intensity: (10:00 @1) + (42:00 @2) + (13:00 @4) + (5:00 @5) 13.96 km (5:01 / km) +83m 4:52 / km
ahr:156 max:173 shoes: Hoka One One Rincon 2

LCS; 3-4-2-3-4-2' mit 2:30 TP zwischen Rheinhalde und Büssingen. Nach der BR Pressekonferenz am Nachmittag war eigentlich klar, dass es in absehbarer Zeit keine Wettkämpfe geben und trotzdem kam fast jeder und mit gutem Einsatz. Fühlte mich eher schlapp beim Einlaufen aber es lief dann bei den Belastungen ziemlich gut. Ich denke der Formaufbau hätte auf die Cross SM gut gepasst, bin nun recht enttäuscht, dass ich nicht laufen kann. Was sonst mit der Form machen??

Tuesday Oct 27 #

12 PM

Running 28:25 [2] 5.56 km (5:07 / km) +18m 5:02 / km
ahr:149 max:165 shoes: Hoka One One ATR 5

Locker über Mittag zur Roten Fabrik und retour, mit ein paar Kräftigungsübungen dazwischen.

Strength 10:00 [1]

Monday Oct 26 #

12 PM

Running 46:40 intensity: (15:00 @1) + (11:40 @2) + (13:00 @3) + (7:00 @4) 9.25 km (5:03 / km) +106m 4:46 / km
ahr:152 max:168 shoes: Hoka One One Rincon 2

Über Mittag. Bis zur Flurlinger Brücke mit Nadia, anschliessend 20' sDl am Rhein bis knapp zur Feuerthaler Brücke (4:10 Pace). Ziel war schnell zu laufen aber ohne Pushen, Fokus auf Technik und Frequenz. Gutes Laufgefühl in den Rincon 2.

« Earlier | Later »