Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: pepa.

In the 7 days ending Mar 28, 2012:

activity # timemileskm+m
  cycling1 3:00:00 43.5(14.5/h) 70.0(23.3/h)
  running3 2:23:00 12.16 19.57
  Teamsports1 35:00
  stretching2 30:00
  orienteering1 15:49 2.11(7:29) 3.4(4:39) 287 /19c36%
  strength1 10:00
  Total4 6:53:49 57.77 92.97 287 /19c36%

«»
3:00
0:00
» now
ThFrSaSuMoTuWe

Wednesday Mar 28, 2012 #

running warm up/down 30:00 [1]
shoes: Inov8 Mudclaw272

Ein- Auslafen. Auslaufen hätte länger ausfallen solen..

orienteering race 15:49 [4] 3.4 km (4:39 / km) +28m 4:28 / km
spiked:7/19c shoes: Inov8 Mudclaw272

Erster Lauf zur Sprintserie dies Jahr.
Nach langer Lauf-Abwesenheit gings mal nach Gestern gleich ordentlich los.

Viele, viele Fehler und ab der Hälfte merkbarer Kraftverlust.
Musste mich oft zusammenreissen nicht ständig vorzuplanen und zu viel nachzudenken, sondern mich ordentlich, bzw. voll auf die aktuelle Route zu konzentrieren.

Sehr überraschender 3. Platz (mit Riesenabstand) hinter Robert + Wieland.

Trotz allem - Alles richtig gemacht.
am 17 von 19 Posten war ich noch 5.
Im Ziel 3., eine Sekunde vor Paule.

Und nach dem Lauf noch den Pokal für den Sieg in der DD-Sprint-Serie der Saison 2011 überreicht bekommen.
Effizienz nenn ich dass.

Tuesday Mar 27, 2012 #

running warm up/down 50:00 [1] 6.0 km (8:20 / km)
shoes: Asics Cumulus 10

GG.
Einlaufen + Lauf-ABC. + Laufpausen + Auslaufen.

running intervals 23:00 [4] 6.57 km (3:30 / km)
shoes: Asics Cumulus 10

Laufen ohne Schmerzen. Jiiha.
Hab versucht es nicht allzusehr zu übertreiben.
Gatis' Plan: 6 x 5'
Ich lief 4,5 mit.
Am Anfang hielt ich überraschend gut mit, bei den meisten Intervallen nahm ich mich aber bewusst etwas zurück.
Nach dem 4. noch 2-3' Tempo der Gruppe hochgehalten und alle hinter mich verbannt.
Fazit: Positiv überrascht wie es läuft, nach 1,5 Monaten Fettanfressen.

(Tempo: geschätzt, heite keine Garmin mit, wollte den Lauf genießen)

strength 10:00 [1]

das nächstemal mehr anstrengen und weniger quatschen pepa..

stretching 10:00 [1]

Teamsports (volleyball.) 35:00 [1]

Zusammen mit Thoto überragend schlechtes Double gebildet.

Sunday Mar 25, 2012 #

cycling 3:00:00 [1] 70.0 km (23.3 kph)

Radfahren mit Sarah.
Festpostennetzpostenvorschläge in und rund um Altenberg. In Gletscherähnlichem Terrain und danach zurüc, über Geising, Glasshütte + übern Berg.

Friday Mar 23, 2012 #

6 AM

running 40:00 [1] 7.0 km (5:43 / km)
shoes: Asics Cumulus 10

Locker laufen.
Endlich ohne Schmerzen.
Hoffentlich bleibt es auch weiter so.

Denn Fett bin ich mehr als genug geworden.

stretching 20:00 [1]

Lauf-ABC + kurze Dehnung

« Earlier | Later »