Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: pepa.

In the 7 days ending Jan 19:

activity # timemileskm+m
  running5 4:28:48 30.77(8:44) 49.52(5:26) 698
  strength1 35:05
  Total6 5:03:53 30.77 49.52 698
  [1-5]6 4:32:36

«»
1:29
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Jan 19 #

3 PM

running 1:20:54 intensity: (6:50 @1) + (52:00 @2) + (16:52 @3) + (4:36 @4) + (36 @5) 13.91 km (5:49 / km) +272m 5:18 / km
ahr:137 max:167 shoes: 361° Spinject

entspannte, lockere Runde.

Saturday Jan 18 #

10 AM

running 30:00 intensity: (1:14 @1) + (25:30 @2) + (3:16 @3) 5.55 km (5:25 / km) +119m 4:53 / km
ahr:135 max:150

4 PM

running intervals 59:41 intensity: (10 @1) + (3:15 @2) + (17:02 @3) + (25:03 @4) + (14:11 @5) 12.07 km (4:57 / km) +102m 4:45 / km
ahr:158 max:176 shoes: 361° Spinject

4x7,5‘
Irgendjemand saß heut auf der Lunge. also den Dieselpartikelfilter angeworfen und das Ding freigeraucht.
Intervalle auf so halbwegs flachen Waldwegen gelaufen.
4‘14“, 4‘02“
4‘35“ mit gehtsopower und einigen Höhenmetern.
4‘14“ mit Höhenmetern aber mehr Bock

Seit längerem mal wieder ein ordentliches Training. Jetzt ist die Lunge und der Kopf erst einmal halbwegs frei. :)

Friday Jan 17 #

7 PM

strength 35:05 intensity: (31:01 @0) + (3:34 @1) + (30 @3)
ahr:69 max:108

Etwas motivationslos, aber dank Patschi doch noch etwas bewegt.

Thursday Jan 16 #

7 PM

running 53:07 intensity: (9:05 @1) + (35:02 @2) + (7:40 @3) + (1:20 @4) 9.62 km (5:31 / km) +155m 5:07 / km
ahr:134 max:161 shoes: 361° Spinject

Anfangs haben wir uns gegenseitig vorgeweint wer müder ist und gepokert, wer als erstes aussteigt und heut garnichts macht.
Am Ende ging’s doch (und wir raus). Ne halbe Stunde zumindest. Und dann sogar auf Sollänge verlängert. Yeahyeahyeah! Ich bin stolz auf uns.
Donnerstag is der härteste Arbeitstag-und wir gewannen gegen ihn.

Wednesday Jan 15 #

5 PM

running 45:06 intensity: (16 @0) + (6:19 @1) + (33:17 @2) + (4:13 @3) + (1:01 @4) 8.38 km (5:23 / km) +50m 5:14 / km
ahr:131 max:159 shoes: New Balance 1500v5

Lockeres Fahrtspiel aka tlw. mitlaufen bei patschis Intervallen. Und bei denen, die ich dank Impfsalat hinterherlief, starrte ich dem hübschen Hintern hinterher.

Monday Jan 13 #

Note
(rest day)

Endlich mal eine Grippeschutzimpfung. Gleich noch einmal FSME drauf.
Und alles gemischt mit schön viel Arbeit. Whoopwhoop!

« Earlier | Later »