Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Karschtl

In the 7 days ending Aug 27:

activity # timemileskm+m
  OL4 3:57:31 22.31(10:39) 35.9(6:37) 1525
  Running4 1:55:00 9.32(12:20) 15.0(7:40)
  Total4 5:52:31 31.63(11:09) 50.9(6:56) 1525

«»
1:59
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Aug 27 #

Running warm up/down 45:00 [3] 6.0 km (7:30 / km)
shoes: X-Talon212_3

zum großen Teil mit Philipp

OL race (SchöneFerien E3) 44:04 [5] 5.9 km (7:28 / km) +315m 5:54 / km
shoes: X-Talon212_3

Deultich besser als am Tag zuvor, die einzelnen Fehler deutlich kleiner.

2: eigentlich keinen ordentlichen Plan gehabt, deswegen irgendwie durchmanövriert durch die Felsen. Hatte aber Schwierigkeiten genug mitzulesen, ca. 30''
6: Plan irgendwie ncht bis zum Ende durchdacht -> musste so die Felswand kurz vorm Posten größräumig umlaufen, ca. 30''
7: Bestzeit
8: etwas zu riskanter Plan (mehr nach Entfernungsgefühl). es ging zwar gut, aber hab den Posten nicht gesehen, da ich nicht so richtig wusste an welche Stelle ich ihn zu erwarten habe -> also eine Passage direkt neben dem Posten hoch, um dann kurz darauf festzustellen dass ich ja schon am Posten war und ihn nur nicht gesehen habe, ca. 40''
16: den Postenraum nicht so sauber vorbereitet -> erst an falscher Stelle geschaut, ca. 30''
bei den restlichen Posten manchmal etwas zu zögerlich, aber nur wenig Zeit verloren, vl insegsamt nochmal 30''

insg.: ca. 2:40min

+4:06 Kubat, +1:21 Matti, +0:53 Philipp

Saturday Aug 26 #

Running warm up/down 30:00 [3] 3.0 km (10:00 / km)
shoes: X-Talon212_3

OL race (SchöneFerien E2) 1:29:03 [5] 12.74 km (6:59 / km) +635m 5:36 / km
shoes: X-Talon212_3

Nicht zufrieden mit dieser Etappe. War physisch sehr fordernd und diesmal kamen wieder größere Fehler dazu.

1: Bestzeit, kann mir aber nicht so richtig eklrären warum. Aber recht flüssig und souverän angelaufen
2: unsauberer Plan (Richtung, Zaun sehen, lochen), Richtung natürlich mal wieder kaum kontrolliert -> am falschen Hang gelandet und es ewig nicht gecheckt, ca. 3'
3: eine falsche Vorstellung vom Postenraum gehabt -> im Postenraum eine Weile rumgestanden, ca. 20''
8: Bestzeit
11: hatte mir die längere Verbindung eigentlich vorher angeschaut und mich für untenrum entschieden. kann mir nicht erklären warum ich dann doch obenrum gerannt bin, ca.30''
12: komische Mischmaschroute gewählt und dann Posten an der falschen Stelle an der Felswand gesucht, das kann bei Felsen schon mal ordentlich Zeit kosten. ca. 40''
14: wieder zum Vorplanen zu lange an der Karte geklebt und so zu spät den Hang beobachtet -> Posten nicht gesehen -> vorbeigerannt -> schön geredet, ca. 80''
16: viel zu weit das Tal hinauf gerannt anstatt mich eher den Hang hochzuquälen, ca. 30''
24: viel zu hoch Posten weg sodass ich den Weg wieder nach unten rennen musste um die Böschung neben dem Weg hochzukommen, ca. 30''
25: ganzschön platt und dann noch zu früh gesucht, ca. 30''

bergauf ging den Rest der Bahn nich mehr viel

ca. 7:20min Fehler, ziemlich grauenhaft

+11:57 Fürst, + 6:09 Matti, +5:02 Philipp

Friday Aug 25 #

Running warm up/down 30:00 [2] 4.0 km (7:30 / km)
shoes: X-Talon212_3

OL race (SchöneFerien E1) 38:54 [5] 5.46 km (7:07 / km) +280m 5:40 / km
shoes: X-Talon212_3

Ein recht solider Lauf mit kleineren aber unnötigen Fehlern, trotzdem recht zufrieden. +4:36 Fürst, +2:23 Philipp, +1:25 Matti

Langsamer aber sicherer Start, dann kleinere Unsicherheiten zu 4,5 und 6 (zusammen vl 30'').

7: viel zu lange an der Karte geklebt um vorzuplanen, deswegen unnötig langsam gerannt und eigentlich ewig sichtbaren Posten natürlich nicht gesehen und schon vorbeigerannt. ca. 30''
8: weder auf die Höhen geachtet (Posten viel höher) noch den Kompass ordentlich kontrolliert. So viel zu tief gewesen -> unnötig durch ein Grün
ca. 40''
12: Wege nicht sauber mitgelesen -> zu weit gerannt, ca. 15''
14: um auch mal was positives zu schreiben: auf der langen Verbindung nur 10'' zur Bestzeit von Fürst verloren, hab ja aber auch ewig viel Zeit zur 7 investiert
15: wieder nicht sauber Richtung kontrolliert -> zu lange im Grün rumgestapft, ca.30''
17: direkt wäre sicher etwas besser gewesen, dazu kam noch eine viel zu unkonzentrierte Ausführung, ca. 30''

Also wenn man alles zusammenkratzt vl 3'. Für mich positiv das die einzelnen Fehler recht klein sind

Wednesday Aug 23 #

Running warm up/down 10:00 [2] 2.0 km (5:00 / km)
shoes: Icebug Spirit OLX

OL (Mannschaftstraining) 1:05:30 [4] 11.8 km (5:33 / km) +295m 4:56 / km
shoes: Icebug Spirit OLX

« Earlier | Later »