Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: Philipp

In the 7 days ending Apr 27, 2014:

activity # timemileskm+m
  Running4 2:41:03 18.36(8:46) 29.55(5:27) 285
  Strength2 2:00:00
  Stretching6 1:25:00
  Orienteering1 28:35 3.29(8:41) 5.3(5:24)
  Total8 6:34:38 21.65 34.85 285
  [1-5]6 5:19:38
averages - weight:62kg

«»
1:20
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Apr 27, 2014 #

Running warm up/down 6:00 [1] 1.1 km (5:27 / km)

Orienteering race (SM Sprint) 28:35 [5] 5.3 km (5:24 / km)

Um mit dem Positiven anzufangen: Läuferisch bin ich viel besser drauf wie geplant.
Das wars dann aber auch mit dem Positiven, O-technisch eine absolute Katastrophe!!
Posten 6: Zaun übersehen, kleiner Bogen +5 s
9: Hecke übersehen, in falsche Richtung gerannt, irritiert und umgedreht +20 s
11: totaler Blackout, bin wieder am Pool bei Posten 8 gestanden, keine Ahnung wie ich dahin gekommen bin +70 s
12: Posten war n bisschen versteckt, ich bin durch den richtigen Durchgang, hab den Posten nicht gesehen, bin in den nächsten Durchgang, natürlich kein Posten, ebenso im übernächsten. Dann stehen geblieben und die Karte genau angeschaut +130 s
18: nächster totaler Aussetzer: vergessen zum Posten abzubiegen, total verwirrt gewesen, stehen geblieben, Karte angeschaut und dann gefunden +40 s
21: am ersten Durchgang durch die Hecke vorbeigerannt, musste den hinteren nehmen +10 s
26: Zeitverlust + 10 s weis nichtmal mehr warum
30: Von der Karte irritiert, hab ne Ebene drunter gesucht +30 s

Ich hätte mir mehr Zeit zum Orientieren nehmen müssen. Immer wenn ich versucht habe meinen Lauf vorraus zu planen sind mir Fehler passiert da ich mich nicht mehr auf den aktuellen Posten konzentriert habe. Meine Reaktion bei fehlern war zu hektisch, anstatt stehen zu bleiben und ruhig auf die Karte zu schaun, bin ich wie blöd durch die Gegend gerannt und hab alles nur noch schlimmer gemacht.
Ein weiteres Problem war, dass ich Durchgänge, Hecken und Zäune gerene übersehen hab. Kontaktlinsen sind bestellt, ich bin in der Tat etwas blind ;)

Gesamter Zeitverlust: 5 min 25 s!!! Das ist für nen Sprint schon wirklich arg viel. Trotzdem hab ich sehr viel gelernt.

Saturday Apr 26, 2014 #

Strength 1:00:00 [3]

5 min warm up crosstrainer
Latzug 20*30kg 8*60 8*65 5*65
Bankdrücken 20*20kg 8*50 8*50 8*52.5
Kreuzheben 10*60 5*90 8*90 8*90 beim ersten satz is mir die Hantel aus der Hand gerutscht...
Negativ situps 12 10 10
Geht langsam n bisschen voran.
Dips 12 12 10

Stretching 10:00 [3]

Friday Apr 25, 2014 #

Note
weight:62kg

Stretching 10:00 [0]

Wadenübungen
6 AM

Running 1:07:42 [3] 14.01 km (4:50 / km) +60m 4:44 / km

Lockere Runde vor der Uni. 14 km reichen erstmal aus, so bis km 12 echt locker, dann wurden die Beine n bisschen schwer. Vom Puls her (gefühlt nicht gemessen) fast n bisschen zu langsam für nen mittleren DL. Aber man will ja nicht gleich wieder übertreiben und die Achillessehne reizen.
Insgesamt bin ich ziemlich zufrieden.

Thursday Apr 24, 2014 #

Stretching 20:00 [0]
(rest day)

Wadenübungen

Wednesday Apr 23, 2014 #

Running intervals (Laufband) 47:00 [4] 8.34 km (5:38 / km) +125m 5:15 / km

1.5 % Steigung
10 min warm up 10 km/h
3*5 min 15 km/h mit je 4 min 6 km/h Pause
10 min cool down 10 km/h
War von der Intensität her ziemlich gut, aber Intervalle auf dem Laufband sind einfach ne Qual.

Stretching 10:00 [0]

Wadenübungen

Tuesday Apr 22, 2014 #

Strength 1:00:00 [3]

Warm up 5 min Crosstrainer
Latzug 15*30 kg 8*60 8*60 8*65
Bankdrücken 15*20 kg 8*50 8*50 6*50
Kreuzheben 15*50 kg 8*90 8*90 8*90
Dips 15/10/7
Negativ Situps 3*10 Wdh.

Genau den richtigen Abstand zum letzten Krafttraining getroffen, erster Tag komplett ohne Muskelkater. (2 Ruhetage scheinen zur Zeit optimal, mal schaun obs mir am Freitag zeitlich reicht)

Stretching 20:00 [0]

Wadenübungen

Monday Apr 21, 2014 #

Running 40:21 [1] 6.1 km (6:37 / km) +100m 6:07 / km

Ganz gemütlich mit meiner Freundin gelaufen. So langsam laufen scheint meiner Achillessehne deutlich mehr zu schaden. Tut n bisschen weh aber hält sich noch in Grenzen. Später dehnen und Übungen machen.

Stretching 15:00 [0]

Wadenübungen + Dehnen

« Earlier | Later »