Register | Login
Attackpoint - performance and training tools for orienteering athletes

Training Log Archive: matti.

In the 7 days ending Apr 21:

activity # timemileskm+m
  OL-Wettkampf4 3:37:17 22.82(9:31) 36.72(5:55) 579
  Running8 2:54:34 20.84(8:22) 33.55(5:12) 367
  Rad (Outdoor)3 1:43:13 25.53(14.8/h) 41.09(23.9/h) 118
  Dehnung/Blackroll5 1:05:00
  Stabi2 42:45
  Lauf-ABC1 9:50 0.81(12:10) 1.3(7:33)
  Total14 10:12:39 70.0 112.66 1064
  [1-5]11 9:07:39

«»
2:12
0:00
» now
MoTuWeThFrSaSu

Sunday Apr 21 #

10 AM

Running warm up/down 10:03 intensity: (7:02 @1) + (3:00 @2) + (1 @3) 1.87 km (5:22 / km) +13m 5:11 / km
ahr:117 max:135 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 black

OL-Wettkampf race 1:08:18 intensity: (48 @1) + (13:31 @2) + (36:24 @3) + (8:31 @4) + (9:04 @5) 11.73 km (5:49 / km) +276m 5:13 / km
ahr:154 max:178 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 black

Prague Easter E3
Als 5. gestartet mit etwas mehr als 3min Rückstand auf 3 und 4. Mein Ziel war da nochmal anzugreifen und 2 Plätze gut zu machen. Wieland etwas über 1min hinter mir wollte ich mir auch vom Leib halten. Sehr offensiv los und im Gegenlauf an der 6 schon ca. 1min auf die vor mir gut gemacht. Zur 10 (45sek) und 15 (30sek) etwas Fehler gemacht und auch etwas den Glauben an die Aufholjagd nach vorne verloren. Dann war auf einmal Wieland an mir dran. Den langen Schlag zur 16 zusammen sehr flott gemacht und wieder etwas Hoffnung gehabt als schnelle Tram noch nach vorne gut zu machen. Die 17 besser als Wieland angelaufen und dann weiter Dampf gemacht. Kurz vor der 18 einen der vor mir gestarteten gesehen (etwa 1min Rückstand). Wieland hat die 18 verhauen und ich hatte fast 1min auf ihn Vorsprung. Also doppelte Motivation durch die Lücke nach hinten und die Chance noch Platzierungen gut zu machen. An der 22 dann noch ca. 30sek Rückstand auf Horáček. Also noch mehr Druck gemacht und an der 24 dran gewesen. Da der andere vor mir gestartete an der 17 einen 3min Fehler gemacht hat, bin ich am Ende noch 3. geworden. Stirnband gegen Philipp und Wieland gewonnen. Mit dem Lauf trotz der 2 Fehler zwischendurch sehr zufrieden, da auch beide kleiner als 1min waren. Coole Preise gab es bei der Siegerehrung. Der obligatorische PE-Kuchen und 2 Paar OL-Socken. 1x Größe 39-42 und 1x Größe 34-36 ;-)
12 PM

Running warm up/down 12:39 [1] 2.04 km (6:12 / km) +22m 5:54 / km
shoes: Inov-8 - X-Talon 212 black

5 PM

Stabi 15:03 [2]

Nur in kurzer Hose auf der Wiese im Garten.

Dehnung/Blackroll 10:00 [0]

Saturday Apr 20 #

10 AM

Running warm up/down 11:39 intensity: (10:37 @1) + (1:02 @2) 1.98 km (5:54 / km) +11m 5:45 / km
ahr:121 max:131 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 black

OL-Wettkampf race 1:18:45 intensity: (39 @1) + (4:16 @2) + (1:10:52 @3) + (2:58 @4) 13.35 km (5:54 / km) +241m 5:25 / km
ahr:153 max:161 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 black

Prague Easter E2
Die lange Routenwahl zur 7 nicht gut gelöst (2') und eine mittellange Routenwahl zur 19 schlecht gelöst (1'). Der Rest war OK. Irgendwie zur 9 auch 45" verloren und da habe ich keine Ahnung warum.

Running warm up/down 17:43 intensity: (13:32 @1) + (4:11 @2) 2.95 km (6:01 / km) +41m 5:37 / km
ahr:118 max:137 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 black

Mit Philipp und Marco Jensch.
5 PM

Dehnung/Blackroll 15:00 [0]

Friday Apr 19 #

8 AM

Running 21:29 intensity: (15:43 @1) + (5:46 @2) 4.41 km (4:52 / km) +72m 4:30 / km
ahr:123 max:132 shoes: NIKE Air Zoom Vomero 13

Locker vor dem Frühstück. Immernoch Nachwirkungen von letztem Sonntag.
11 AM

Running warm up/down 15:07 intensity: (8:41 @1) + (6:26 @2) 2.8 km (5:24 / km)
ahr:122 max:135 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 black

OL-Wettkampf race 53:29 intensity: (1:17 @1) + (3:31 @2) + (26:49 @3) + (21:52 @4) 7.26 km (7:22 / km) +62m 7:04 / km
ahr:155 max:164 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 black

Prague Easter E1
Ziemlich zufrieden mit dwm Lauf. 1 mal 1' bei einer Mikroroutenwahl verloren. 1 mal 3' den falschhängenden Posten gesucht und direkt 1' Folgefehler drangehangen. Wieland und Philipp haben da 8-9' gesucht. Nicht schön. Am Ende 3-4' hinter den Ersten. Die haben, warum auch immer, keine Zeitverluste am falschhängenden Posten.
12 PM

Running warm up/down 16:04 intensity: (2:49 @1) + (12:48 @2) + (27 @3) 2.88 km (5:35 / km) +88m 4:50 / km
ahr:134 max:150 shoes: Inov-8 - X-Talon 212 black

Mit Philipp.
7 PM

Dehnung/Blackroll 10:00 [0]

Wednesday Apr 17 #

5 PM

Rad (Outdoor) 41:08 [1] 17.61 km (25.7 kph) +36m
ahr:98 max:114

Running warm up/down 8:38 intensity: (7:58 @1) + (40 @2) 1.89 km (4:35 / km)
ahr:121 max:128 shoes: Saucony Kinvara 9

OL-Wettkampf race 16:45 intensity: (25 @1) + (28 @2) + (4:25 @3) + (11:27 @4) 4.39 km (3:49 / km)
ahr:156 max:162 shoes: Saucony Kinvara 9

4. Lauf Dresdner Sprintserie.
Immernoch extrem Knülle von Sonntag. Die zweite Hälfte war vom Gefühl her nicht schön. Der Puls kam auch kaum hoch. O-technisch war es ganz gut. Eine Routenwahl war wohl nicht optimal.

Running warm up/down 8:22 intensity: (6:25 @1) + (1:56 @2) + (1 @3) 1.74 km (4:49 / km)
ahr:122 max:133 shoes: Saucony Kinvara 9

Tuesday Apr 16 #

5 PM

Rad (Outdoor) 27:03 intensity: (27:02 @1) + (1 @3) 9.59 km (21.3 kph) +60m
ahr:104 max:121

Running warm up/down 10:46 [1] 2.06 km (5:13 / km) +29m 4:53 / km
ahr:112 max:123 shoes: Saucony Kinvara 9

Lauf-ABC warm up/down 9:50 intensity: (8:56 @1) + (54 @2) 1.3 km (7:33 / km)
ahr:108 max:137 shoes: Saucony Kinvara 9

Running 42:04 intensity: (26:30 @1) + (15:34 @2) 8.94 km (4:42 / km) +91m 4:29 / km
ahr:123 max:138 shoes: Saucony Kinvara 9

Regenerationslauf. Extrem breit vom Wochenende und über die letzten Wochen hat sich auch so eine Dauermüdigkeit aufgebaut.
7 PM

Stabi 27:42 [2]

Dehnung/Blackroll 15:00 [0]

Monday Apr 15 #

6 PM

Rad (Outdoor) 35:02 [1] 13.9 km (23.8 kph) +22m

7 PM

Dehnung/Blackroll 15:00 [0]

« Earlier | Later »